Donnerstag, 18. Juli 2019

Nordstadt #439

Diskutiert wird weiter um den Spielplatz am Horst-Fitjer-Weg. Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet, hat auch der Abbau von Sitzflächen nicht dazu geführt, dass eine Verbesserung der Probleme mit Drogendealern und -abhängigen eingetreten ist. Eine Umzäunung des Areals lehnt die Stadtverwaltung bisher ab.

Weiterer Forschungszuwachs in Hannover. Wie die HAZ berichtet beabsichtigt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ein Forschungsinstitut für Satellitenmissionen mit einem etwa 30 Millionen Euro teuren Neubau auf dem Parkplatz am Schneiderberg entstehen. Bis zu 120 Wissenschaftler sollen hier einmal beschäftigt sein.

Wie geht es weiter mit dem Bumkegelände? Wie die HAZ in ihrem Artikel "Sozialer Wohnungsbau für das Bumke-Gelände gefordert" haben die letzte Veranstaltung rund 50 Bürgerinnen und Bürger verlassen, bevor es zu einer inhaltlichen Diskussion kam.

Einen etwas ausführlicheren Artikel über das Zentrum für Mechatronik hat das hallo Wochenende in seiner Ausgabe vom 13. Juli 2019 veröffentlicht. Dort gibt es eine Roboterfabrik und im Artikel werden drei solcher Roboter vorgestellt. Vom Schweinezähler über den Maßschuh bis hin zum Unkrautzupfer ist so einiges - wenn auch noch nicht alles Marktreife besitzt - dabei.

Donnerstag, 27. Juni 2019

Nordstadt #438

Am vergangenen Montag (23.06.2019) gab es das zweite Bürgergespräch zum geplanten Wohnquartier auf dem bisher von der Firma Bumke genutzten Gelände am Engelbosteler Damm. Diskutiert wurde ab 18:00 Uhr in der Christuskirche. Auf Anfrage der Partie Die Linke gab die Stadtverwaltung im Stadtbezirksrat Nord bekannt, dass es bisher "[...] noch keinen städtebaulichen Vertrag zwischen Stadt und Investor und auch keine Vorvereinbarung [...]" gibt. Dies berichtet die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ).

Aktuelles aus der Lokalpolitik:
Ausstellungen:
  • 18.05.2019 bis 08.09.2019: Eric Carles Bilderbücher "50 Jahre Die kleine Raupe Nimmersatt" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.05.2019 bis 17.08.2019: Venske & Spänle: "Pool Party" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18.30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung; Geschlossen vom 30.05.2019 bis 02.06.2019 und 01.07.2019 bis 31.07.2019!)
Workshops:
  • Freitag, 28.06.2019, 15:30 Uhr: Familienworkshop "Schmetterlings-Werkstatt" für Kinder ab 4 Jahren (Museum Wilhelm Busch; 7€ pro Teilnehmer, Museumseintritt inklusive; Bitte vorher im Museum anmelden!)
Termine:
  • Freitag, 28.06.2019, 09:30 Uhr: Open Breakfast (Hafven Cafve; Teilnahme kostenlos, Spende erbeten!)
  • Freitag, 28.06.2019, 15:00 Uhr: Disputationsvortrag "Subsystems for all-optical coherent quantum-noise cancellation" (Institut für Gravitationsphysik, Gebäude 3401, Seminarraum 103, Callinstraße 38)
  • Freitag, 28.06.2019, 18:30 Uhr: Community Feierabendbierchen - Lass den Tag hinter dir (Hafven Cafve)
  • Freitag, 28.06.2019, 19:00 Uhr: Finissage "1991" (Keller III)
  • Freitag, 28.06.2019, 19:30 Uhr: You Can't Evict Solidarity (UJZ Korn)
  • Freitag, 28.06.2019, 20:00 Uhr: Table Quiz mit QM Marlis (Kuriosum; Tischreservierung empfohlen!)
  • Freitag, 28.06.2019, 20:00 Uhr: Exklusive Clubshow "Torul & special guest Cyto" (SubKultur)
  • Freitag, 28.06.2019, 20:30 Uhr: Film "MID905" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei; Original mit Untertitel)
  • Freitag, 28.06.2019, 23:00 Uhr: Free Weekend - Day 1 (Weidendamm; Eintritt frei)
  • Freitag, 28.06.2019, 23:00 Uhr: Free Party (Eule)
  • Samstag, 29.06.2019, 19:00 Uhr: Konzert "Zaria Koru" + "Mädchenchor Hannover" (Christuskirche; im Rahmen der Chortage Hannover 2019)
  • Samstag, 29.06.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "DSTR" + "Our Banshee" (SubKultur)
  • Samstag, 29.06.2019, 20:00 Uhr: Swing-Tanz Party (Spokusa)
  • Samstag, 29.06.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Chaver" + "Swoon" + "Dethroned" (UJZ Korn)
  • Samstag, 29.06.2019, 20:30 Uhr: Film "MID905" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei; Deutsche Fassung)
  • Samstag, 29.06.2019, 22:00 Uhr: New Dark Nation (SubKultur; Eintritt 5€)
  • Samstag, 29.06.2019, 23:00 Uhr: Free Weekend - Day 2 (Weidendamm)
  • Sonntag, 30.06.2019, 11:30 Uhr: Sonntags-Familienführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 30.06.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Sobras Del Descontento" + "Exilent" + "Pisscharge" (Stumpf)
  • Montag, 01.07.2019, 19:00 Uhr: Sitzung Stadtbezirksrat Nord (Mensa Stadtentwässerung hannover; Tagesordnung)
  • Dienstag, 02.07.2019, 18:00 Uhr: Gemeinsam Zeichnen - Community Sketching (Hafven Idea Space)
  • Dienstag, 02.07.2019, 18:00 Uhr: Developer Meetup (Hafven Maker Space; Anmeldung via Meetup)
  • Mittwoch, 03.07.2019, 14:00 Uhr: Workshop "Zweifel am Studium - Impulse für Veränderungen" (Zentrale Studienberatung, Welfenschloss, Gebäude 1101, Raum A320, Welfengarten 1)
  • Mittwoch, 03.07.2019, 16:00 Uhr: Offene Sprechstunde - Sachgebiet Junge Kultur der Landeshauptstadt Hannover (Hafven Cafve)
  • Donnerstag, 04.07.2019, 17:00 Uhr: Uni-Sommerfest 2019 (Welfengarten)
  • Donnerstag, 04.07.2019, 18:00 Uhr: Reinhard Laube "Die Memoria der Weimarer Klassik: Räume, Gräber und Gärten" (Museum Wilhelm Busch; Eintrit frei; Im Rahmen der Herrenhäuser Sommerakademie 2019)
  • Donnerstag, 04.07.2019, 19:30 Uhr: Livemusik "Colibri" + "Kumbia Queers" (UJZ Korn)

Donnerstag, 20. Juni 2019

Nordstadt #437

Zu großer Erfolg kann dann auch schon einmal dazu führen, dass man die Nordstadt verlassen muss :( Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet, passiert in naher Zukunft genau das mit dem Atelier Dorothee Lehnen. Aus Platzgründen geht es von 300m² am Edwin-Oppler-Weg im Herbst auf 700m² nach Bissendorf. Vorher gab es am 15. und 16. Juni 2019 aber noch das jährliche Atelierfest hier im Stadtteil!

Ausstellungen:
  • 18.05.2019 bis 08.09.2019: Eric Carles Bilderbücher "50 Jahre Die kleine Raupe Nimmersatt" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.05.2019 bis 17.08.2019: Venske & Spänle: "Pool Party" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18.30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung; Geschlossen vom 30.05.2019 bis 02.06.2019 und 01.07.2019 bis 31.07.2019!)
Workshops:
  • Freitag, 28.06.2019, 15:30 Uhr: Familienworkshop "Schmetterlings-Werkstatt" für Kinder ab 4 Jahren (Museum Wilhelm Busch; 7€ pro Teilnehmer, Museumseintritt inklusive; Bitte vorher im Museum anmelden!)
Termine:
  • Freitag, 21.06.2019, 09:30 Uhr: Open Breakfast (Hafven Cafve; Teilnahme kostenlos, Spende erbeten!)
  • Freitag, 21.06.2019, 20:00 Uhr: CD-Release "Kontrast & Freunde der Technik" (SubKultur)
  • Freitag, 21.06.2019, 20:30 Uhr: Multimediale Vorstellung "Herbert Marcruse - Philosopher of Utopia" (Kino im Sprengel; Eintritt frei)
  • Freitag, 21.06.2019, 20:30 Uhr: Brilliant Darkness #7: Towards a Materialist Optimism (Hafven Cafve; Eintritt 10€, ermäßigt 8€)
  • Freitag, 21.06.2019, 22:00 Uhr: Sau-Party "SommerschließverSAUf" (Schwule Sau)
  • Freitag, 21.06.2019, 23:00 Uhr: Fête de la Eule (EULE; Eintritt bis 00:00 Uhr 3€, danach 5€)
  • Freitag, 21.06.2019, 23:00 Uhr: Moonbootique Label Night (Weidendamm)
  • Samstag, 22.06.2019, 19:30 Uhr: Auftaktkonzert "Chortage Hannover 2019" (Christuskirche; Eintritt 15€, ermäßigt 10€)
  • Samstag, 22.06.2019, 20:00 Uhr: Konzertreihe "Zwischen die Ohren" (Bürgerschule; Eintritt 10€, ermäßigt 8€, HannoverAktivPass 4€)
  • Samstag, 22.06.2019, 23:00 Uhr: This Ain't Bristol (Weidendamm)
  • Sonntag, 23.06.2019, 11:30 Uhr: Sonntags-Familienführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 23.06.2019, 15:00 Uhr: Lesebühne im Juni (Keller III; Eintritt 2€ bis 4€ oder Kuchenspende)
  • Sonntag, 23.06.2019, 17:00 Uhr: Sommerkonzert "Les chansons des roses" (Christuskirche; Eintritt frei, Spenden erbeten)
  • Sonntag, 23.06.2019, 17:00 Uhr: Theaterstück "Der Komet. Eine Posse." (Theater Nordstadt; Eintritt 8€, ermäßigt 5€, HannoverAktivPass 2€)
  • Dienstag, 25.06.2019, 11:00 Uhr: Eric Carle feiert seinen 90. Geburtstag! (Museum Wilhelm Busch; Eintritt ins Museum frei!)
  • Mittwoch, 26.06.2019, 11:00 Uhr: Glückstag an der Strangriede für Senior*innen (Streifenplatz, Engelbosteler Damm 102-106; Eintritt frei)
  • Mittwoch, 26.06.2019, 12:00 Uhr: Singen in der Allee - Lange Tafel des Generationendialogs (Herrenhäuser Allee; im Rahmen der Chortage Hannover 2019)
  • Mittwoch, 26.06.2019, 15:00 Uhr: Seniorenführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Mittwoch, 26.06.2019, 20:00 Uhr: Avalon (SubKultur)
  • Mittwoch, 26.06.2019, 20:30 Uhr: Film "Der zweite Anschlag" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Donnerstag, 27.06.2019, 18:00 Uhr: Vortrag "Das schöne Land - von praktischer Vernunft und Schönheitswettbewerben" (Museum Wilhelm Busch; Eintritt frei; Im Rahmen der Sommerakademie Herrenhausen 2019)

Donnerstag, 13. Juni 2019

Nordstadt #436

Beschuss eines Üstra-Linienbuses mit einem Luftgewehr? Dieser Frage geht aktuell die Polizei nach. Wie die Neue Presse (NP) berichtet hatte der Fahrer des Buses am Sonntag, den 9. Juni 2019 gegen 21:45 Uhr im Bereich der Haltenhoffstraße einen lauten Knall bemerkt und angehalten. Im hinteren Teil des Fahrzeugs wurde daraufhin eine zersplitterte Scheibe entdeckt, die Polizei geht von einer Zwille oder einem Luftgewehr als Tatwaffe aus. Zeugen - auch Insassen die zum Zeitpunkt des Eintreffens der Polizei des Bus bereits verlassen hatten - werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Nordstadt unter der Telefonnummer 0511-1093115 zu melden.

Ausstellungen:
  • 18.05.2019 bis 08.09.2019: Eric Carles Bilderbücher "50 Jahre Die kleine Raupe Nimmersatt" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.05.2019 bis 17.08.2019: Venske & Spänle: "Pool Party" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18.30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung; Geschlossen vom 30.05.2019 bis 02.06.2019 und 01.07.2019 bis 31.07.2019!)
Workshops:
  • Freitag, 28.06.2019, 15:30 Uhr: Familienworkshop "Schmetterlings-Werkstatt" für Kinder ab 4 Jahren (Museum Wilhelm Busch; 7€ pro Teilnehmer, Museumseintritt inklusive; Bitte vorher im Museum anmelden!)
Termine:
  • Freitag, 14.06.2019, 09:30 Uhr: Open Breakfast (Hafven Cafve; Teilnahme kostenlos, Spende erbeten)
  • Freitag, 14.06.2019, 19:30 Uhr: Travel Stories - Community Meetup Juni "Mit Reiseinspiration ins Wochenende" (Hafven Cafve)
  • Freitag, 14.06.2019, 20:00 Uhr: Table Quiz mit QM Bode (Kuriosum; Bereits ausgebucht!)
  • Freitag, 14.06.2019, 20:30 Uhr: Film "Miete essen Seele auf" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Freitag, 14.06.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Zinker" (Strangriede Stage)
  • Freitag, 14.06.2019, 23:00 Uhr: HipHop Trap Deutschrap (EULE; Eintritt 5€ oder 7€ inkl. Weidendamm)
  • Freitag, 14.06.3019, 23:00 Uhr: Klubnacht mit Romé (Weidendamm; Eintritt 5€)
  • Samstag, 15.06.2019, 18:00 Uhr: Nacht der Museen (Museum Wilhelm Busch; Eintritt 7€)
  • Samstag, 15.06.2019, 19:00 Uhr: Sommerserenade des Mädchenchors Hannover (Christuskirche)
  • Samstag, 15.06.2019, 19:30 Uhr: Sommer-Tanz-Nacht (Spokusa; Callinstraße 26a)
  • Samstag, 15.06.2019, 20:30 Uhr: Vollmondkurzfile (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Samstag, 15.06.2019, 21:30 Uhr: Cabaret Vertigo No. 4 (Schwule Sau; Eintritt 15€, Aftershow-Party 6€)
  • Samstag, 15.06.2019, 22:00 Uhr: MetalKultur (SubKultur)
  • Samstag, 15.06.3019, 23:00 Uhr: Matthias Schuell (Weidendamm)
  • Sonntag, 16.06.2019, 11:30 Uhr: Sonntags-Familienführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 16.06.2019, 12:00 Uhr: 10 Jahre Haudegen Record Release Tour 2 (SubKultur)
  • Sonntag, 16.06.2019, 14:00 Uhr: Keller-Geburtstag #3 (Keller III; Kuchenspenden gerne gesehen)
  • Sonntag, 16.06.2019, 15:00 Uhr: Sunday Hop "Swing & Fun for erveryone" (Bürgerschule; Eintritt frei, Spenden gerne gesehen)
  • Dienstag, 18.06.2019, 12:00 Uhr: Disputationsvortrag "Design and construction of a transportable quantum gravimeter and realization of an atom-chip magnetic trap" (Institut für Quantenoptik, Gebäude 1101, Raum D326, Welfengarten 1)
  • Dienstag, 18.06.2019, 14:30 Uhr: ABInsSTUDIUM - Vortrag zur Studienfinanzierung (Welfenschloss, Gebäude 1101, Raum A320, Welfengarten 1)
  • Dienstag, 18.06.2019, 18:00 Uhr: Developer Meetup (Hafven Meeting Space)
  • Dienstag, 18.06.2019, 18:30 Uhr: Corporate Meetup - Zweite Runde (Hafven Cafve; Vorherige Anmeldung via Eventbrite)
  • Dienstag, 18.06.2019, 19:00 Uhr: The Hanover Irish Session (Kuriosum; Eintritt frei)
  • Dienstag, 18.06.2019, 19:00 Uhr: Literaturcafé "Rose Ausländer" (Bürgerschule; Eintritt frei)
  • Dienstag, 18.06.2019, 20:00 Uhr: Open Stage for Acoustic Guitar (Kuriosum; Eintritt frei)
  • Mittwoch, 19.06.2019, 14:30 Uhr: ABInsSTUDIUM - Vortrag: Wie bewerbe ich mich um einen Studienplatz? (Welfenschloss, Gebäude 1101, Raum A320, Welfengarten 1)
  • Mittwoch, 19.06.2019, 16:00 Uhr: Mittwochsführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Mittwoch, 19.06.2019, 16:00 Uhr: Offene Sprechstunde - Sachgebiet Junge Kultur der Landeshauptstadt Hannover (Hafven Cafve)
  • Mittwoch, 19.06.2019, 19:00 Uhr: Führung "Jüdischer Friedhof" (Alter Jüdischer Friedhof, Oberstraße; männliche Teilnehmer Kopfbedeckung bitte nicht vergessen!)
  • Mittwoch, 19.06.2019, 20:30 Uhr: Film "Früchte des Zorns" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Donnerstag, 20.06.2019, 08:30 Uhr: Disputationsvortrag "Risk Management and Regulation of Financial Institutions" (Gebäude 1105, Raum 141, Hermann-Windel-Hörsaal, Welfengarten 1A)
  • Donnerstag, 20.06.2019, 18:00 Uhr: Vortrag "Hannover - Europäische Kulturhauptstadt 2025? Stand der Bewerbung" (Museum Wilhelm Busch; Eintritt frei; Im Rahmen der Sommerakademie Herrenhausen 2019)
  • Donnerstag, 20.06.2019, 19:00 Uhr: Nachhaltig Reisen - Community MeetUp (Hafven Cafve)
  • Donnerstag, 20.06.2019, 19:00 Uhr: Erstkontakt Juni - Die Hafven Community stellt sich vor (Hafven)
  • Donnerstag, 20.06.2019, 20:30 Uhr: Film "Buy Buy St. Pauli" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)

Freitag, 7. Juni 2019

Buchrezension "NSA"

Endlich bin ich auch mal wieder dazu gekommen privat ein Buch zu lesen. Aufmerksam geworden bin ich auf den Roman "NSA: Nationales Sicherheits-Amt" von Andreas Eschbach über eine kurze Leseempfehlung in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ).

Gleich vorweg: Der Roman hat gut 800 Seiten, die sich auf 66 Kapitel verteilen! Also jede Menge Lesestoff.

Worum geht es? Der Roman spielt in Weimar im Jahr 1942, also zur Zeit des 2. Weltkrieges. Ein wenig Fiktion hierbei ist die Tatsache, dass bereits alle Menschen Mobiltelefone (Volkstelephon), Internet und Soziale Medien (Deutsches Forum) sowie E-Mails (Elektrobrief) nutzen. Dies alles steht aber unter totaler Überwachung, für die das Nationale Sicherheits-Amt (NSA) zuständig ist.

Hauptprotagonisten sind der Datenanalyst Eugen Lettke und die "Programmstrickerin" Helene Bodenkamp, die beide im NSA tätig sind. Der eine schon etwas länger, auch immer versucht die eigenen Vorteile aus seiner Arbeit zu ziehen. Die andere, die quasi direkt von der Schule als Entwicklerin/Programmiererin dorthin wechselt.

Alles in allem ein sehr unterhaltsames Buch, das in sich (auch aus meiner technischen Sicht gesehen) absolut schlüssig ist. Eschbach verwendet mehr oder weniger durchgehend auch deutsche Begriffe, so wie man sich das bei gewissem Klientel vorstellt. Und beim Lesen hat man durchaus auch immer im Hinterkopf, wie es heutzutage aussieht bzw. aussehen könnte. Denn vieles von den angesprochenen Themen wie Überwachung & Co. findet man problemlos auch heute wieder auch wenn man das natürlich nicht mit der damaligen Zeit vergleichen kann. Denn auch einige wahre Begebenheiten (wie beispielsweise der Verrat, der zur Auffindung von Anne Frank und ihrer Familie in Amsterdam geführt hat), werden in diesem Buch den Computeralgorithmen zugeschrieben.

Trotzdem aus meiner Sicht eine Leseempfehlung!


Das Buch:
NSA: Nationales Sicherheits-Amt
Andreas Eschbach
Bastei Lübbe AG, 2018, Köln
ISBN 978-3-7857-2625-9
Preis 22,90€ (Hardcover)
Kontakt www.luebbe.de

Donnerstag, 6. Juni 2019

Nordstadt #435

Grünes Licht aus dem Landtag für den Neubau für die Lehrerausbildung in der Straße Im Moore. Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet, steht die Genehmigung der Stadt zwar noch aus, der Baubeginn des gut 20,7 Millionen Euro teuren Neubaus ist für das Frühjahr 2020 geplant.

Einen politischen Erfolg kann der in der Nordstadt beheimatete Verein Andersraum e. V. aus der Asternstraße vermelden. Wie die HAZ berichtet, hat der städtische Gleichstellungsausschus einstimmig die Schaffung eines queeren Jugendzentrums in Hannover sowie einer damit verbundenen Unterstützung von 50.000€/Jahr beschlossen. Gesucht werden demnach nun noch Räumlichkeiten, wobei hier nicht nur in der Nordstadt selbst geschaut wird.

Ausstellungen:
  • 18.05.2019 bis 08.09.2019: Eric Carles Bilderbücher "50 Jahre Die kleine Raupe Nimmersatt" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.05.2019 bis 17.08.2019: Venske & Spänle: "Pool Party" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18.30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung; Geschlossen vom 30.05.2019 bis 02.06.2019 und 01.07.2019 bis 31.07.2019!)
  • 08.06.2019 bis 27.06.2019: 1991 (Keller III; Donnerstag bis Sonntag 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)
Termine:
  • Freitag, 07.06.2019, 09:30 Uhr: Open Breakfast (Hafven Cafve; Teilnahme kostenlos, Spende erwünscht)
  • Freitag, 07.06.2019, 10:00 Uhr. 20. Gartenfestival Herrenhausen (Georgengarten; Eintritt 12€, ermäßigt 9€, Kinder bis 17 Jahre frei; Wochenendticket 18€) 
  • Freitag, 07.06.2019, 19:00 Uhr: Vernissage "1991" (Keller III)
  • Freitag, 07.06.2019, 19:30 Uhr: Brilliant Darkness #6 "Dark Ecology & Music" (Hafven Cafve; Eintritt 10€, ermäßigt 8€)
  • Freitag, 07.06.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Fahnenflucht" + "Panzertape" (SubKultur) 
  • Freitag, 07.06.2019, 20:00 Uhr: Kneipen-Konzert "Kristian Sand & The Nordstadt Two" (Kuriosum; Eintritt frei, Hut geht rum)
  • Freitag, 07.06.2019, 20:30 Uhr: Film "Mein Vater der Wald" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Freitag, 07.06.2019, 22:00 Uhr: CSD Opening Party (Schwule Sau; Eintritt 6€, Garderobe 1€)
  • Freitag, 07.06.2019, 23:00 Uhr: Sitzung 01 (Weidendamm; Eintritt 5€)
  • Freitag, 07.06.2019, 23:00 Uhr: Dream Fridays (EULE)
  • Samstag, 08.06.2019, 10:00 Uhr. 20. Gartenfestival Herrenhausen (Georgengarten; Eintritt 12€, ermäßigt 9€, Kinder bis 17 Jahre frei; Wochenendticket 18€) Samstag, 08.06.2018, 14:00 Uhr: Repaircafé (Kniestraße 10)
  • Samstag, 08.06.2019, 14:00 Uhr: Repair Café (Stadt-Teil-Werkstatt, Kniestraße 10)
  • Samstag, 08.06.2019, 20:30 Uhr: Werkschau "Offensichtliche Dinge" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Samstag, 08.06.2019, 23:00 Uhr: Dapayk Solo live (Weidendamm; Eintritt bis 01:00 Uhr 8€, danach 10€)
  • Sonntag, 09.06.2019, 10:00 Uhr. 20. Gartenfestival Herrenhausen (Georgengarten; Eintritt 12€, ermäßigt 9€, Kinder bis 17 Jahre frei; Wochenendticket 18€)
  • Sonntag, 09.06.2019, 11:30 Uhr: Sonntags-Familienführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 09.06.2019, 23:00 Uhr: Weidendamm (Weidendamm; Eintritt frei)
  • Montag, 10.06.2019, 09:00 Uhr. 20. Gartenfestival Herrenhausen (Georgengarten; Eintritt 12€, ermäßigt 9€, Kinder bis 17 Jahre frei; Wochenendticket 18€)
  • Montag, 10.06.2019, 11:30 Uhr: Feiertags-Führung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Dienstag, 11.06.2019, 18:00 Uhr: Gesprächskreis "Memento Mori" (Bürgerschule; Eintritt frei, Spenden gerne gesehen)
  • Dienstag, 11.06.2019, 19:00 Uhr: The Hanover Irish Session (Kuriosum; Eintritt frei)
  • Mittwoch, 12.06.2019, 10:00 Uhr: ABInsSTUDIUM - Workshop zur Studienwahlentscheidung (Zentrale Studienberatung, Welfenschloss, Gebäude 1101, Welfengarten 1; Anmeldung bis 11.06.2019 notwendig!)
  • Mittwoch, 12.06.2019, 19:00 Uhr: Vortrag "Sexroboter- ethische und rechtliche Aspekte" (Hafven; Eintritt frei)
  • Donnerstag, 13.06.2019, 15:30 Uhr: MINT-Vorbilder "Informatik-Impulse" mit einem Vortrag (Ada Lovelace's Urenkelinnen Initiative, Welfenschloss, Gebäude 1101, Raum B305, Bielefeldsaal, Welfengarten 1)
  • Donnerstag, 13.06.2019, 17:00 Uhr: Vertrieb optimieren - Community Roundtable (Hafven Meeting Space) 
  • Donnerstag, 13.06.2019, 17:00 Uhr: Zeichencafé (Keller III; Eintritt frei, Spenden willkommen)
  • Donnerstag, 13.06.2019, 19:00 Uhr: Kneipen-Lesung "Die Känguru Chroniken" (Kuriosum; Eintritt frei)
  • Donnerstag, 13.06.2019, 19:00 Uhr: Technik-Salon "DIGITALE DOMINANZ. Unsere Zukunft angesichts von Algorithmen, Künstlicher Intelligenz und Robotern" (Technische Informationsbibliothek TIB, Welfenschloss, Gebäude 1101, Raum F303, Bahlsensaal, Welfengarten 1)
  • Donnerstag, 13.06.2019, 20:30 Uhr: Film "Mord in Pacot" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)

Mittwoch, 29. Mai 2019

Nordstadt #434

Unabhängig vom Ausgang der nächsten Runde in der Exzellenzinitiative wollen die Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover und die Medizinische Hochschule Hannover ihre Zusammenarbeit verstärken. Dies geht aus einem Artikel der Neuen Presse (NP) hervor. Sollte die diesjährige Bewerbung erfolgreich sein, würde der Verbund Exzellenz-Uni bleiben, ansonsten wird man sich eben in sieben Jahren wieder bewerben. Der Wissenschaftsrat tagt am 19. Juli 2019.

Aktuelles aus der Lokalpolitik:
  • Drucksache Nr. 15-1341/2019 F1: Antwort der Verwaltung auf die Anfrage Regelungen zur Bürger*innenbeteiligung zum „Bumke-Gelände“ Sitzung des Stadtbezirksrates Nord am 27.05.2019 TOP 7.2.1. 
  • Drucksache Nr. 15-1363/2019 F1: Antwort der Verwaltung auf die Anfrage Verkehrsgefährdende Situationen auf dem Schneiderberg Sitzung des Stadtbezirksrates Nord am 27.05.2019 TOP 7.1.1. 
  • Drucksache Nr. 15-1364/2019 F1: Antwort der Verwaltung auf die Anfrage Umsetzung des Niedersächsischen Gesetzes über das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum Sitzung des Stadtbezirksrates Nord am 27.05.2019 TOP 7.1.2.
Ausstellungen:
  • 18.05.2019 bis 08.09.2019: Eric Carles Bilderbücher "50 Jahre Die kleine Raupe Nimmersatt" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.05.2019 bis 17.08.2019: Venske & Spänle: "Pool Party" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18.30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung; Geschlossen vom 30.05.2019 bis 02.06.2019 und 01.07.2019 bis 31.07.2019!)
Termine:
  • Freitag, 31.05.2019, 09:30 Uhr: Open Breakfast (Hafven, Cafve; Teilnahme kostenlos, Spende erwünscht)
  • Freitag, 31.05.2019, 15:30 Uhr: Blutspende-Aktion (Gemeindesaal der Lutherkirche; bis 19:30 Uhr)
  • Freitag, 31.05.2019, 15:30 Uhr: Workshop "Auf den Spuren von Eric Carle: Tiercollagen" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 7€)
  • Freitag, 31.05.2019, 20:30 Uhr: Film "Der illegale Film" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Freitag, 31.05.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Visions Of War" + "Silence Means Death" + "Disconfect" (Stumpf)
  • Freitag, 31.05.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Der Täubling" + "ämseL" + "lum lum" (Schwule Sau; Eintritt 10€)
  • Freitag, 31.05.2019, 21:00 Uhr: AGITPOP - 167 Edition (Pinte Poing)
  • Freitag, 31.05.2019, 23:00 Uhr: Free Party (EULE; Eintritt frei)
  • Samstag, 01.06.2019, 20:00 Uhr: Geballer-Fest IV (SubKultur)
  • Samstag, 01.06.2019, 20:30 Uhr: Film "Der illegale Film" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Samstag, 01.06.2019, 22:00 Uhr: SchlagerSau (Schwule Sau)
  • Samstag, 01.06.2019, 23:00 Uhr: Uschi Rakete "man bist Du Wald geworden" (Weidendamm)
  • Sonntag, 02.06.2019, 11:30 Uhr: Sonntags-Familienführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 02.06.2019, 12:30 Uhr: 6-Way "Leine-Ihme-Tour" (Treffpunkt Leibniz Universität Hannover; Teilnahmegebühr ab 40€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Sonntag, 02.06.2019, 16:00 Uhr: Fermentationsclub - Sauerkraut Edition (Hafven, Cafve; Teilnahmegebühr 25€/Person; Weitere Informationen auch zur notwendigen Anmeldung hier)
  • Montag, 03.06.2019, 17:30 Uhr: Info-Session Accelerator (Hafven Meeting Space)
  • Dienstag, 04.06.2019, 18:00 Uhr: Developer Meetup (Hafven Meeting Space; Anmeldung via Meetup)
  • Dienstag, 04.06.2019, 18:00 Uhr: Veranstaltungsreihe Kulturen und Leistungen "Hochschulabschluss und dann?" (Institut für Soziologie, Hauptgebäude, Gebäude 1101, Raum F435, Welfengarten 1)
  • Dienstag, 04.06.2019, 19:00 Uhr: Digital Design Bar - Community MeetUp (Hafven Eventspace)
  • Dienstag, 04.06.2019, 19:00 Uhr: Infoabend "Start with a friend e.V." (Bürgerschule; Eintritt frei)
  • Donnerstag, 06.06.2019, 16:00 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr ab 39€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Donnerstag, 06.06.2019, 17:00 Uhr: Werkstatt Tour Juni (Hafven Maker Space, Anmeldung via Eventbrite)
  • Donnerstag, 06.06.2019, 18:00 Uhr: Open Prototyping Session (Hafven Maker Space Hof; Anmeldung via Eventbrite)
  • Donnerstag, 06.06.2019, 19:00 Uhr: Food Community X Craft Beer Tasting (Hafven Cafve; Teilnahmegebühr 25€/Person; Weitere Informationen auch zur notwendigen Anmeldung hier)
  • Donnerstag, 06.06.2019, 20:00 Uhr: Konzert "Marie Diot" (Bürgerschule; Eintritt 6€, ermäßigt 4€, HannoverAktivPass 2€)
  • Donnerstag, 06.06.2019, 20:30 Uhr: Film "Tödliche Hilfe" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)

Fotos Hamburger Hafen

Ein Ausflug nach Hamburg wurde am 18. Mai 2019 genutzt um nach über20 Jahren mal wieder eine Hafenrundfahrt zu unternehmen. Zwar "nur" die kleine einstündige Tour, aber ein paar Fotos sind dabei trotzdem zusammengekommen :)


20190518_HamburgerHafen

Donnerstag, 23. Mai 2019

Nordstadt #433

"Das neue Uni-Leben im Pferdestall", so der Titel eines Artikels der Neuen Presse (NP) über den Umbau des ehemaligen Königlichen Pferdestalls in der Appelstraße. Am Mittwoch wurde das neue Begenungszentrum eingeweiht. Ein noch ausstehender zweiter Bauabschnitt soll Anfang 2020 starten. Die Kosten liegen insgesamt bei rund vier Millionen Euro.

Aktuelles aus der Lokalpolitik:
  • Anfrage Nr. 15-1363/2019: Verkehrsgefährdende Situationen auf dem Schneiderberg 
  • Antrag Nr. 15-1369/2019: Ausstattung der Spielplätze Horst-Fitjer-Weg (Nordstadt) und im Volkspark Vinnhorst mit Laternen zur Verbesserung der Sicherheit 
  • Drucksache Nr. 15-2916/2018 N1 S1: Installation von Fahrradbügeln im Bereich Kopernikusstraße/ Weidendamm Sitzung des Stadtbezirksrates Nord am 17.12.2018 TOP 9.1.2.1.

Ausstellungen:
  • 12.05.2019 bis 24.05.2019: Covered (Keller III; Donnerstag bis Sonntag 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr; Eintritt frei, Spenden willkommen)
  • 18.05.2019 bis 08.09.2019: Eric Carles Bilderbücher "50 Jahre Die kleine Raupe Nimmersatt" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.05.2019 bis 17.08.2019: Venske & Spänle: "Pool Party" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18.30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung; Geschlossen vom 30.05.2019 bis 02.06.2019 und 01.07.2019 bis 31.07.2019!)
Termine:
  • Freitag, 24.05.2019, 09:30 Uhr: Open Breakfast (Hafven, Cafve; Teilnahme kostenlos, Spende erwünscht)
  • Freitag, 24.05.2019, 20:00 Uhr: Table Quiz mit QM Marlis (Kuriosum; Ausgebucht!)
  • Freitag, 24.05.2019, 20:15 Uhr: Theater "Der Komet. Eine Posse." (Theater Nordstadt; Premierenaufführung)
  • Freitag, 24.05.2019, 20:30 Uhr: Film "When Tomatoes Met Wagner" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Freitag, 24.05.2019, 21:00 Uhr: Karaoke-Imperium (Schwule Sau)
  • Freitag, 24.05.2019, 23:00 Uhr: Dancehall Afrobeat Rap (Eule; Eintritt 5€)
  • Freitag, 24.05.2019, 23:00 Uhr: Weidendamm (Weidendamm; Eintritt frei)
  • Samstag, 25.05.2019, 15:00 Uhr: Still Loving Freiräume Fest (UJZ Korn)
  • Samstag, 25.05.2019, 18:00 Uhr: Towel Day + DFB-Pokalfinale (Kuriosum)
  • Samstag, 25.05.2019, 19:00 Uhr: Finissage Ausstellung "Covered" (Keller III)
  • Samstag, 25.05.2019, 19:00 Uhr: Vortrag "Die Disney-Ideologie und das Märchen vom guten Kapitalismus" (Kino im Sprengel; Eintritt frei)
  • Samstag, 25.05.2019, 19:00 Uhr: Dressed Underground (Elfie & Ignaz, Oberstraße 8)
  • Samstag, 25.05.2019, 19:00 Uhr: Graustufen Podcast (Hafven, Cafve; Eintritt frei)
  • Samstag, 25.05.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Monokain" + "Bonsai Kitten" (SubKultur)
  • Samstag, 25.05.2019, 20:00 Uhr: Tanztee (Spokusa)
  • Samstag, 25.05.2019, 20:15 Uhr: Theater "Der Komet. Eine Posse." (Theater Nordstadt)
  • Samstag, 25.05.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Noise and Ruction" + "Rotz auf der Wiese" (Strangriede Stage)
  • Samstag, 25.05.2019, 23:00 Uhr: Umami (Weidendamm; Eintritt 10€)
  • Sonntag, 26.05.2019, 11:30 Uhr: Sonntagsführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 26.05.2019, 15:00 Uhr: Sunday Hop "Swing and fun for everyon" (Bürgerschule; Eintritt frei, Spenden gerne gesehen) 
  • Sonntag, 26.05.2019, 15:00 Uhr: Lesebühne im Mai (Keller III; Eintritt 2€ bis 4€ oder Kuchenspende)
  • Montag, 27.05.2019, 18:00 Uhr: Filmvorstellung "Pride" (International Office, Raum 009, Welfengarten 1a)
  • Montag, 27.05.2019, 19:00 Uhr: Sitzung Stadtbezirksrat Nord (Mensa Stadtentwässerung Hannover; Tagesordnung)
  • Dienstag, 28.05.2019, 19:00 Uhr: The Hanover Irish Session (Kuriosum; Eintritt frei)
  • Mittwoch, 29.05.2019, 15:00 Uhr: Seniorenführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Mittwoch, 29.05.2019, 19:00 Uhr: Erstkontakt Mai – Die Hafven Community stellt sich vor (Hafven, Cafve)
  • Mittwoch, 29.05.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Rotersand" (SubKultur)
  • Mittwoch, 29.05.2019, 23:00 Uhr: Der Weidendamm (Weidendamm; Eintritt frei)
  • Donnerstag, 30.05.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Rainbow Dash" + "Notgemeinschaft Peter Pan" (Stumpf)
  • Donnerstag, 30.05.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Las Casas Viejas" + "Zerum" (Sturmglocke)
  • Donnerstag, 30.05.2019, 23:00 Uhr: Blitz und Donner/stag Drum&Bass Special (Weidendamm; Eintritt gegen Spende)

Donnerstag, 16. Mai 2019

Nordstadt #432

"Bundestag gibt Geld für den Pferdestall" - was für eine herrliche Überschrift ;) Zu finden ist sie über dem Artikel der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) und sie bezieht sich auf einen Zuschuss von 200.000 Euro des Haushaltsauschusses des Bundestages für den Umbau des ehemaligen könglichen Pferdestalls der Leibniz Universität Hannover zu einem Veranstaltungszentrum.

Einen Unfall gab es am Freitagabend, den 10. Mai 2019 im Bereich Schneiderberg. Gegen 19:50 Uhr wurde eine 33 Jahre alte Frau von einer Stadtbahn erfasst und schwer verletzt. Aufgrund der erlittenden schweren Kopfverletzungen kann laut einem Bericht der HAZ Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden!

Die HAZ hat eine Reihe, die sie "Kiezkultur" nennt und in der verschiedene Einrichtungen, etc. vorgestellt werden. Im Online-Artikel vom 12. Mai 2019 wird die Bürgerschule bzw. das Stadtteilzentrum Nordstadt und deren "Managerinnen" vorgestellt. Und diese plaudern dann auch ein wenig aus dem Nähkästchen, was zum Beispiel die eigenen Aufgaben angeht.

Aktuelles aus der Lokalpolitik:
Ausstellungen:
  • 12.05.2019 bis 24.05.2019: Covered (Keller III; Donnerstag bis Sonntag 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr; Eintritt frei, Spenden willkommen)
  • 18.05.2019 bis 08.09.2019: Eric Carles Bilderbücher "50 Jahre Die kleine Raupe Nimmersatt" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.05.2019 bis 17.08.2019: Venske & Spänle: "Pool Party" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18.30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung; Geschlossen vom 30.05.2019 bis 02.06.2019 und 01.07.2019 bis 31.07.2019!)
Termine:
  • Freitag, 17.05.2019, 09:30 Uhr: Open Breakfast (Hafven, Cafve; Teilnahme kostenlos, Spende erwünscht)
  • Freitag, 17.05.2019, 13:00 Uhr: Sprachen-Café (Hauptmensa Schneiderberg, Raum 150, Schneiderberg 18)
  • Freitag, 17.05.2019, 18:00 Uhr: Filmvorführung "St. Petersburg FM" (International Office, Raum 009, Welfengarten 1a)
  • Freitag, 17.05.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Melissa Muther" + "Barbara Greshake" (Keller III)
  • Freitag, 17.05.2019, 20:00 Uhr: 18. Norstadtschnack: Slam Poetry mit Tobias Kunze (Bürgerschule; Eintritt 9€, ermäßigt 7€, HannoverAktivPass 3,50€)
  • Freitag, 17.05.2019, 20:30 Uhr: Film "Mary und Max" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Freitag, 17.05.2019, 20:30 Uhr: Livemusik "Epinephrin" + "Devil-M" + "System Noire" + "Toal" (SubKultur; Eintritt 20€)
  • Freitag, 17.05.2019, 21:00 Uhr: Tiki-Bar - Tropische Cocktails bei Exotica und Tiki-Musik (Schwule Sau)
  • Freitag, 17.05.2019, 23:00 Uhr: Eule'n'Bass (EULE; Eintritt 5€ oder 7€ mit Weidendamm)
  • Freitag, 17.05.2019, 23:00 Uhr: Klubnacht mit ALXJ (Weidendamm; Eintritt 5€)
  • Samstag, 18.05.2019, 18:30 Uhr: Public Viewing des ESC (Schwule Sau)
  • Samstag, 18.05.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Amberlite" + "Axid Rain" (Strangriede Stage)
  • Samstag, 18.05.2019, 20:15 Uhr: Eurovision Song Contest (Kuriosum)
  • Samstag, 18.05.2019, 20:30 Uhr: Uncovered Chords (Keller III; Eintritt 6€ bis 12€)
  • Samstag, 18.05.2019, 20:30 Uhr: Vollmondkurzfilme (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Samstag, 18.05.2019, 22:00 Uhr: Klischee Party - Part 11 (SubKultur)
  • Samstag, 18.05.2019, 23:00 Uhr: Marika Rossa (Weidendamm)
  • Sonntag, 19.05.2019, 11:00 Uhr: Familiensonntag (Museum Wilhelm Busch; Normale Eintrittspreise!)
  • Sonntag, 19.05.2019, 13:00 Uhr: Google Cloud Study Jam for Beginners - Community Coding (Hafven Idea Space; Anmeldung via Meetup)
  • Sonntag, 19.05.2019, 19:00 Uhr: Livemusik "The Ricochets" + "Meltdown Kids" (SubKultur)
  • Montag, 20.05.2019, 18:00 Uhr: Filmvorstellung "Gundermann" (International Office, Raum 009, Welfengarten 1a)
  • Dienstag, 21.05.2019, 18:00 Uhr: Developer Meetup (Hafven Meeting Space; Anmeldung via Meetup)
  • Dienstag, 21.05.2019, 19:00 Uhr: Literaturcafè "Alfred Döblin" (Bürgerschule; Eintritt frei)
  • Dienstag, 21.05.2019, 19:00 Uhr: Europa Poetry Slam (Hochschulbüro für Internationales, Bahlsensaal, Raum F303, Welfengarten 1)
  • Dienstag, 21.05.2019, 20:00 Uhr: Open Stage for Acoustic Guitar (Kuriosum; Eintritt frei)
  • Mittwoch, 22.05.2019, 16:00 Uhr: Mittwochsführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Mittwoch, 22.05.2019, 18:00 Uhr: Mobile Developer - Community MeetUp (Hafven Idea Space; Anmeldung via Meetup)
  • Mittwoch, 22.05.2019, 19:00 Uhr: Vernissage Venske & Spänle: "Pool Party" (Galerie Robert Drees)
  • Donnerstag, 23.05.2019, 16:00 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr ab 39€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Donnerstag, 23.05.2019, 18:00 Uhr: Filmvorstellung "Loving Vincent" (International Office, Raum 009, Welfengarten 1a)
  • Donnerstag, 23.05.2019, 19:00 Uhr: technik-Salon "ÜBER BRÜCKEN. Von betagten Tragwerken und kühnen Konstruktionen" (Technische Informationsbibliothek, Gebäude 1101, Raum F303, Bahlsensaal, Welfengarten 1)

Donnerstag, 9. Mai 2019

Nordstadt #431

Einen Wohnungsbrand gab es am Dienstag, den 30. April 2019. Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet, gab es bei dem gegen 05:45 Uhr ausgebrochenen Feuer insgesamt neun Verletzte, darunter zwei Feuerwehrleute. Ursache für den Brand ist dem Artikel nach fahrlässige Brandstiftung. Aufgrund der Lage an der Ecke Bodestraße/Engelbosteler Damm war auch der Bahnverkehr entsprechend beeinträchtigt.

Wie die Neue Presse (NP) berichtet, gibt es ein neues CHE-Hochschulranking. In diesem hat der Bereich Architektur Bestwerte bekommen, wobei hier unter anderem die allgemeine Studiensituation oder auch die Ausstattung der Universität die Bewertung entsprechend beeinflusst haben. Ebenfalls gut abgeschnitten haben demnach Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Informationstechnik und der Maschinenbau.

Und auch aus dem Hauptgüterbahnhof gibt es Neuigkeiten: Die HAZ stellt in einem Online-Artikel den neuen Trampolin-Park Jump/One vor. Dieser eröffnet hat Donnerstag, den 9. Mai und bietet bis zu 300 Besuchern auf 17 Trampolins zeitgleich die Möglichkeit, das Angebot zu nutzen. Weitere Informationewn zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen im verlinkten Artikel.

Ausstellungen:
  • 22.03.2019 bis 11.05.2019: "IN-SIGH-OUT" - Markus Fräger (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr oder nach Vereinbarung)
  • 12.05.2019 bis 24.05.2019: Covered (Keller III; Donnerstag bis Sonntag 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr; Eintritt frei, Spenden willkommen)
  • 18.05.2019 bis 08.09.2019: Eric Carles Bilderbücher "50 Jahre Die kleine Raupe Nimmersatt" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
Termine:
  • Freitag, 10.05.2019, 09:30 Uhr: Open Breakfast (Hafven, Cafve; Teilnahme kostenfrei, Spenden erwünscht)
  • Freitag, 10.05.2019, 13:30 Uhr: Disputationsvortrag "Advanced Techniques for Squeezed-Light-Enhanced Gravitational-Wave Detection" (Institut für Gravitationsphysik, Gebäude 3401, Raum 103, Callinstraße 38)
  • Freitag, 10.05.2019, 19:00 Uhr: Film "Lost, Lost, Lost" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Freitag, 10.05.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Future Lied To Us" (SubKultur)
  • Freitag, 10.05.2019, 22:00 Uhr: Sau-Party (Schwule Sau)
  • Freitag, 10.05.2019, 23:00 Uhr: Hip Hop Trap Deutschrap w/ Grzly Adams, DJ What, Gold Teeth (Eule; Eintritt 5€ bzw. 7€ inkl. Weidendamm)
  • Freitag, 10.05.2019, 23:00 Uhr: Exhale Showcase (Weidendamm; Eintritt 5€)
  • Samstag, 11.05.2018, 14:00 Uhr: Repaircafé (Kniestraße 10; 5 Jahre Repaircafé!)
  • Samstag, 11.05.2019, 19:00 Uhr: Film "Walden" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Samstag, 11.05.2019, 19:00 Uhr: Vernissage Ausstellung "Covered" (Keller III)
  • Samstag, 11.05.2019, 23:00 Uhr: Jan Oberlaender (Weidendamm)
  • Sonntag, 12.05.2019, 11:30 Uhr: Sonntagsführung "Zum Genießen!" (Museum Wilhelm Busch; Kostenpunkt 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 12.05.2019, 17:00 Uhr: Deine Mudda (Keller III; Eintritt frei)
  • Dienstag, 14.05.2019, 19:00 Uhr: The Hanover Irish Session (Kuriosum; Eintritt frei)
  • Dienstag, 14.05.2019, 19:00 Uhr: Gesprächskreis "Memento Mori" (Bürgerschule; Eintritt frei, Spenden gerne gesehen)
  • Mittwoch, 15.05.2019, 15:00 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr ab 39€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Mittwoch, 15.05.2019, 16:00 Uhr: Mittwochsführung "Zum Genießen!" (Museum Wilhelm Busch; Kostenpunkt 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Mittwoch, 15.05.2019, 16:30 Uhr: Informationsveranstaltung "Erasmus+ Förderung für EU-Auslandspraktika" (Leibniz Universität Hannover, Gebäude 1101, Raum A320, Welfengarten 1)
  • Mittwoch, 15.05.2019, 17:00 Uhr: Kuriläumstag "38 Jahre betreutes Trinken" (Kuriosum)
  • Mittwoch, 15.05.2019, 18:00 Uhr: Info-Session Accelerator (Hafven, Idea Space)
  • Donnerstag, 16.05.2019, 14:00 Uhr: Kultur- und Infomesse "4. Internationaler Tag" (Leibniz Universität Hannover, Gebäude 1101, Lichthof, Welfengarten 1)
  • Donnerstag, 16.05.2019, 15:00 Uhr: Informationsveranstaltung "Niedersachsen-Technikum in Hannover, Interessierte Schulabsolventinnen gesucht!" (Hochschulbüro für ChancenVielfalt, Gebäude 1214, Raum 101, Wilhelm-Busch-Straße 4)
  • Donnerstag, 16.05.2019, 16:00 Uhr: Produktentwicklung - Community Roundtable (Hafven, Idea Space)
  • Donnerstag, 16.05.2019, 20:30 Uhr: Film "Mary und Max" (Kino im Sprengel; Eintritt 5 Euro; HannoverAktivPass 2,50€; Menschen mit Behindertenausweis 2,50 Euro, Eintritt Begleitperson frei)
  • Donnerstag, 16.05.2019, 22:00 Uhr: ´pa:ti (Weidendamm; Eintritt 8€ Abendkasse, 5€ Vorverkauf)

Samstag, 4. Mai 2019

Nordstadt #430

"Frühstück in Hannover: Die besten Cafés", so die Überschrift eines Artikels der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) vom 28. April 2019. Inhaltlich werden hierbei einige Cafés aus Hannover vorgestellt, in denen Frühstück angeboten wird. Aus der Nordstadt dabei:

Verkauft wurde der Bunker am Weidendamm, und zwar an die Deutsche Rockmusikstiftung. Unter dem bisherigen Arbeitstitel "Deutsches Zentrum für Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Musiktechnik" soll eine Art Museum entstehen, wobei allein von Bund und Land gut 4,75 Millionen Euro an Fördergelndern in das Projekt fließen sollen, wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet. Auch der Imbiss "Donatos" soll demnach bestehen bleiben bzw. zu angemessenen Konditionen eine Bleibe im geplanten Neubau finden.

Einen Artikel zum Thema Gehwegparken gibt es mal wieder auf den Internetseiten der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) zu lesen. Inhaltlich geht es um den Bereich Am Schneiderberg zwischen Callinstraße und Appelstraße, wo nach wie vor Autos halb auf dem Gehweg parken, obwohl dies nicht erlaubt ist. Demnach verteilt die Stadt dort auch bereits entsprechende Tickets.

"Großbaustelle für Feinkost-Fans" laut die Überschrift eines Artikels aus dem hallo Wochenende vom 27. April 2019. Darin geht es um den Feinkosthändler Andronaco, der im Mai 2019 auf gut 3.000m² im alten Hauptgüterbahnhof am Weidendamm seine größte Filiale für den Groß- und Einzelhandel in Deutschland eröffnet. Geplant ist dazu dann auch ein kleines Fest. Weitere Mietverträge sollen dem Artikel nach demnächst unterschrieben werden.

Ausstellungen:
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Gediegener Spott: Bilder aus Krähwinkel (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Paula, Emil, Willi & Eddy: Hans Traxler für Kinder (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Günter Kunert zum 90. Geburtstag (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 22.03.2019 bis 11.05.2019: "IN-SIGH-OUT" - Markus Fräger (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr oder nach Vereinbarung)

Freitag, 26. April 2019

Nordstadt #429

Juhu, eine Baustelle! ;) Am kommenden Wochenende gibt es von Samstag (27.04.2019) bis einschließlich Sonntag (28.04.2019) Schienenersatzverkehr auf der Linie 6. Aufgrund von Gleiserneuerungen in Hainholz enden die Stadtbahnen der Linie 6 an der Haltestelle "An der Strangriede". Die Busse des Ersatzverkehrs fahren dann bis zum Endpunkt "Nordhafen". Vom Nordhafen aus starten die Ersatzbusse drei Minuten vor der eigentlichen Abfahrt der Bahnen, dies berichtet die Neue Presse (NP).

Ursprünglich war ja angedacht, den Platz der Flüchtlingsunterkunft an der Lutherschule nach der Schließung für einen An-/Neubau der Schule zu nutzen. Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet, soll die Unterkunft nun zum 31.05.2109 geräumt werden. Vorbereitende Arbeiten für den Anbau werden demnach aber erst Mitte 2020, die eigentlichen Bauarbeiten Ende 2020 starten. Hintergrund ist, dass die bisherige Außenstelle der Schule aufgelöst und alles unter einem Dach vereint werden soll.

Sommerzeit = Baustellenzeit. Jedes Jahr ärgert man sich über die vielen Baustellen, gerne natürlich in den Sommermonaten. Die Neue Presse (NP) hat nun unter dem Titel "Stadt investiert 34 Millionen Euro: Das sind die wichtigsten Baustellen 2019" einen Artikel zu diesem Thema veröffentlicht. Aus der Nordstadt ist demnach "nur" eine Baustelle dabei: Am Engelbosteler Damm und zwar von der Infra/Üstra und dies im Zeitraum November/Dezember 2019.

Ausstellungen:
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Gediegener Spott: Bilder aus Krähwinkel (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Paula, Emil, Willi & Eddy: Hans Traxler für Kinder (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Günter Kunert zum 90. Geburtstag (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 22.03.2019 bis 11.05.2019: "IN-SIGH-OUT" - Markus Fräger (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr oder nach Vereinbarung)
Termine:
  • Samstag, 27.04.2019, 20:00 Uhr: Funkenschlag - Die Unheilig Party - Part 3 (SubKultur)
  • Samstag, 27.04.2019, 20:00 Uhr: Konzert "Brittpop" (Bürgerschule; Eintritt 8€, ermäßigt 6€, HannoverAktivPass 3€)
  • Samstag, 27.04.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Cholane" (Strangriede Stage)
  • Samstag, 27.04.2019, 22:00 Uhr: DanceDanceRevolution (UJZ Korn)
  • Samstag, 27.04.2019, 22:00 Uhr: Silent-Party Vol. 3 (Jugendkirche, Lutherkirche; Eintritt frei; Leihgebühr Kopfhörer 5€)
  • Samstag, 27.04.2019, 23:00 Uhr: Bebetta // Pulsinger (Weidendamm)
  • Sonntag, 28.04.2019, 11:30 Uhr: Sonntagsführung "Gediegener Spott" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 28.04.2019, 15:00 Uhr: Lesebühne im April (Keller III; Eintritt 2€ bis 4€ oder Kuchenspende)
  • Sonntag, 28.04.2019, 17:00 Uhr: Livemusik "Karl Marks" (Stumpf)
  • Montag, 29.04.2019, 20:00 Uhr: ACCENT Konzert der 19. Internationalen A-Cappella-Woche (Christuskirche; Eintritt 23€, ermäßigt 18€)
  • Dienstag, 30.04.2019, 19:00 Uhr: The Hanover Irish Session (Kuriosum; Eintritt frei)
  • Dienstag, 30.04.2019, 20:00 Uhr: Stomp in den Mai 2019 (SubKultur)
  • Dienstag, 30.04.2019, 23:00 Uhr: Tanz in den Mai mit Butch! (Weidendamm)
  • Mittwoch, 01.05.2019, 11:30 Uhr: Feiertagsführung "Hans Traxler für Kinder" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Donnerstag, 02.05.2019, 16:00 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr ab 39€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Donnerstag, 02.05.2019, 17:00 Uhr: Werkstatt Tour Mai (Hafven Maker Space; Anmeldung via Eventbrite)
  • Donnerstag, 02.05.2019, 18:00 Uhr: Open Prototyping Session (Hafven Maker Space Hof; Anmeldung via Eventbrite)
  • Donnerstag, 02.05.2019, 23:00 Uhr: Blitz und Donner/stag (Weidendamm; Eintritt gegen Spende, mindestens 1€)

Dienstag, 23. April 2019

Buchrezension "Prometheus Up & Running"

Da ich beruflich im IT-Bereich unterwegs bin und zu meinem Aufgabenbereich unter anderem auch das Monitoring von Computersystemen gehört, schaue ich mir gerne auch mal Sachen an, die ich so (bisher) noch nicht unbedingt kenne oder aktiv einsetze,

So auch in diesem Fall. Genutzt wird in erster Linie meistens etwas wie Cacti oder MRTG, man bekommt aber seit einiger Zeit vermehrt von Produkten wie Prometheus, Graphite und Grafana zu hören.

Mit Brian Brazil hat ein Prometheus-Entwickler mit dem bei O'Reilly erschienenden Buch "Prometheus Up & Running - Infrastructure And Application Performance Monitoring" ein Werk auf den Markt gebracht, dass einem auf leicht verständliche Art und Weise die Funktionsweise der Software erklärt und einen anhand zahlreicher Beispiele ein erstes, einfaches Systeme in sehr kurzer zeit aufsetzen lässt.

Knapp 370 Seiten aufgeteilt auf 20 Kapitel wollen dabei "durchgearbeitet" werden. Ein bißchen Zeit sollte man sich dafür schon nehmen bzw. die Beispiele in einem Testsystem oder ähnlichem auch gleich einmal entsprechend durchprobieren. Da hat sich bei mir eine virtuelle Umgebung mit zwei, drei Maschinen bewährt.

Insgesamt eine interessante Software, bei der ich mal schauen muss ob und wie sie sich produktiv im Arbeitsumfeld einsetzen lässt. Das Buch gibt aber einen sehr guten Ein- und Überblick sowie entsprechende Hilfestellungen und kann daher absolut empfohlen werden. Keine Ahnung, ob es noch eine deutsche Fassung geben wird, aber das sollte im IT-Bereich eigentlich egal sein, da man hier meistens sowie auf Englisch angewiesen ist und deutsche Übersetzung häufig veraltet sind.

Das Buch:
Prometheus Up & Running
Infrastructure And Application Performance Monitoring
Brian Brazil
O'Reilly, 2018, Sebastopol
ISBN 978-1-492-03414-8
Preis 49,99$
Kontakt https://www.oreilly.com/

Donnerstag, 11. April 2019

Nordstadt #428

Fortschritte gibt es auch am ehemaligen Hauptgüterbahnhof am Weidendamm zu vermelden. Das hallo Wochenblatt hat in seiner Ausgabe vom 3. April 2019 einen etwas ausführlicheren Artikel zum Feinkost-Unternehmen Andronaco - einem der Hauptmieter auf dem Gelände - veröffentlicht. Anfang Mai soll eröffnet werden, der Pizzaofen scheint nach einigen Schwierigkeiten nun mittlerweile aber auch vom LKW gehoben zu sein ;)

Einen Unfall bauen? Kann passieren! Keinen Führerschein zu haben? Schon doof! Und dann noch ein einem gestohlenen Auto mit ebenfalls gestohlenen Nummernschildern unterwegs? Ziemlich dämlich! Und über genau einen solchen Fall berichtet die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) in einem Online-Artikel. Passiert ist dies alles am Samstag, den 30. März 2019 gegen 14:50 Uhr in der Kornstraße.

Einen Secondhand-Basar gab es in der Grundschule Uhlandstraße. Organisiert wurde dies von Elternvertreter, die die HAZ berichtet. Der Basar soll demnach auch dazu dienen, die Schule im Stadtteil ein wenig bekannter zu machen, Unterstützung gab es dabei von einigen Unternehmen aus dem Stadtteil. Gelder, die durch Kaffee- und Kuchenverkauf zusammengekommen sind gehen an den Förderverein und sollen zur Finanzierung von Ausflügen oder Hausaufgabenhilfen verwendet werden.

Ausstellungen:
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Gediegener Spott: Bilder aus Krähwinkel (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Paula, Emil, Willi & Eddy: Hans Traxler für Kinder (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Günter Kunert zum 90. Geburtstag (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 22.03.2019 bis 11.05.2019: "IN-SIGH-OUT" - Markus Fräger (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr oder nach Vereinbarung) - 31.03.2019 bis 20.04.2019: Coming soon von Cem Koc (Atelier KrAss UnARTig)
Workshops:
  • Sonntag, 28.04.2019, 13:00 Uhr: Empowerment Workshop für nicht-binäre/enby Menschen (Andersraum; Anmeldung bis 21.04.2019)

Termine:
  • Freitag, 12.04.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Red Stone Chapel" + "Bomba Atómica" (SubKultur)
  • Freitag, 12.04.2019, 20:30 Uhr: Film "Lucky" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass/Behindertenausweis 2,50€)
  • Freitag, 12.04.2019, 21:00 Uhr: Sau-Bar (Schwule Sau)
  • Samstag, 13.04.2018, 14:00 Uhr: Repaircafé (Kniestraße 10)
  • Samstag, 13.04.2019, 20:00 Uhr: Vinyl-Party (SubKultur)
  • Samstag, 13.04.2019, 20:30 Uhr: Film "Sing Street" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass/Behindertenausweis 2,50€)
  • Montag, 15.04.2019, 20:00 Uhr: Buchgespräch "Haymatland" (Welfenschloss, Audimax, Welfengarten 1)
  • Dienstag, 16.04.2019, 19:00 Uhr: The Hanover Irish Session (Kuriosum)
  • Dienstag, 16.04.2019, 19:00 Uhr: Literaturcafé "Nathan der Weise" (Bürgerschule; Eintritt frei)
  • Mittwoch, 17.04.2019, 20:00 Uhr: Fracture du Jour (SubKultur)
  • Donnerstag, 18.04.2019, 20:30 Uhr: Vollmondkurzfilme (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass/Behindertenausweis 2,50€)

Donnerstag, 4. April 2019

Nordstadt #427

Die Schlägerei zwischen Fußballfans und "Linken", die schon in Nordstadt #424 kurz erwähnt wurde, scheint nun auch mit einiger Verspätung überregional angekommen zu sein. So berichtet DIE ZEIT in ihrem Störungsmelder unter dem Titel "Rechtsruck in der Nordkurve" noch einmal ausführlich darüber und fasst die Geschenisse zusammen.

Die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet in ihrer Wochenend-Printausgabe vom 30./31. März 2019 einmal mehr übder das leidige Thema der neuen Feuerwehrleitstelle am Weidendamm. Mittlerweile hat sich die Fertigstellung um 17 Monate verzögert und eine Fertigstellung ist nach wie vor nicht in Sicht! Au sdiesen Gründen war die Stadt Hannover gezwungen die alte Feuerwehrleitstelle in der Calenberger Neustadt für 4,8 Millionen Euro technisch aufzurüsten. Nun scheinen sich Stadt und die Baufirma Ed. Züblin AG im Bezug auf finanzielle Forderungen unversöhnlich gegenüber zu stehen. Die Firma fordert von der Stadt bis zu 30 Millionen Euro, auch aufgrund angeblich immer neu eingerichter Pläne für die Leitstelle ohne weitere Kosten übernehmen zu wollen. Die Stadt hingegen wirft der Baufirma vor, Mehrkosten ohne Belege angemeldet zu haben. Dem Artikel nach hat die Firma wohl einen Vergleich angeboten, nachdem die Stadt 18 Millionen Euro zusätzlich zahlen soll. Ausgang ungewiss und somit wird es wohl mit den Geschichtchen weitergehen ...

"Zukunft E-Damm 5+9", so hat eine Initiative ihr Verfahren genannt, nachdem sich Bürgerinnen und Bürger mit um die Entwicklung des Geländes der Firma Hermann Albert Bumke GmbH & Co. KG kümmern können und sollen. Nachdem eine erste Veranstaltung aus Platzgründen abgesagt werden musste fand die Veranstaltung laut HAZ nun in der Christuskirche statt und von den gut 400 zur Verfügung stehenden Plätzen blieben die allerwenigsten leer! Bemängelt wurde gleichg zu Beginn ein Arbeitskreis, dem nur Mitglieder des Bezirksrates, des Unternehmens und von Verbänden angehören. Damit dürfte wohl auch deutlich sein, dass die Vorstellungen der Beteiligten und die der Anwohner in unterschiedliche Richtungen laufen. Ob die Beteiligungs- dann auch nur Alibiveranstaltungen sein werden, wird die Zukunft zeigen. Vorahnungen gibt es aber bereits ...

Ausstellungen:
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Gediegener Spott: Bilder aus Krähwinkel (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Paula, Emil, Willi & Eddy: Hans Traxler für Kinder (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Günter Kunert zum 90. Geburtstag (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 22.03.2019 bis 11.05.2019: "IN-SIGH-OUT" - Markus Fräger (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr oder nach Vereinbarung) - 31.03.2019 bis 20.04.2019: Coming soon von Cem Koc (Atelier KrAss UnARTig)
Workshops:
  • Samstag, 06.04.2019, 15:00 Uhr: Workshop für Erwachsene "Mail Art - Grußkarten in 3D" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 12€; Anmeldung unter Telefon 0511-169999-11)
  • Sonntag, 28.04.2019, 13:00 Uhr: Empowerment Workshop für nicht-binäre/enby Menschen (Andersraum; Anmeldung bis 21.04.2019)
Termine:
  • Freitag, 05.04.2019, 20:00 Uhr: Theater "Spiel mir das Stück vom Tod" (te Studiobühne; Eintritt 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€, HannoverAktivPass kostenlos)
  • Freitag, 05.04.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Protector" + "Revolt" (SubKultur)
  • Freitag, 05.04.2019, 20:30 Uhr: Film "Manu Delago" (Kino im Sprengel; Eintritt 8€, ermäßigt 5€)
  • Freitag, 05.04.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Sleeping Well" (Strangriede Stage)
  • Freitag, 05.04.2019, 21:30 Uhr: Konzert "Birk Buttchereyt" + "Lukas Kurz" (Hafven)
  • Samstag, 06.04.2019, 14:00 Uhr: Repair-Café (Hafven)
  • Samstag, 06.04.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "[:SITD:]" + "Any Second" (SubKultur)
  • Samstag, 06.04.2019, 20:30 Uhr: Film "IDA" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass/Behindertenausweis 2,50€)
  • Samstag, 06.04.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "IDestroy" (Strangriede Stage)
  • Samstag, 06.04.2019, 22:00 Uhr: sau:kerle (Schwule Sau)
  • Sonntag, 07.04.2019, 11:30 Uhr: Sonntagsführung "Paula, Emil, Willi & Eddy: Hans Traxler für Kinder" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 07.04.2019, 15:00 Uhr: Sunday Hop (Bürgerschule)
  • Montag, 08.04.2019, 16:00 Uhr: Einführungsveranstaltung "Meine Studienwahl - Einblicke in das Uni-Leben" (Welfenschloss, Lichthof, Welfengarten 1)
  • Dienstag, 09.04.2019, 21:00 Uhr: Sax And The City (Kuriosum)
  • Mittwoch, 10.04.2019, 20:00 Uhr: Avalon (SubKultur)
  • Donnerstag, 11.04.2019, 20:30 Uhr: Film "Lucky" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, HannoverAktivPass/Behindertenausweis 2,50€)

Samstag, 30. März 2019

Belgrad 02-03/2019

Ende Februar, Anfang März 2019 ging es für eine gute Woche mal wieder nach Belgrad. "Natürlich" zum Derby, aber genauso natürlich zum treffen einiger Freunde :) Und ein wenig Zeit für Fotos blieb natürlich auch noch:

Donnerstag, 28. März 2019

Nordstadt #426

Noch in diesem Frühjahr soll die Christuskirche einen barrierefreien Zugang in Form einer Rampe, dies berichtet die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ). Die Gesamtkosten betragen demnach rund 140.000€, zwei Stiftungen unterstützen das Vorhaben mit jeweils rund 25.000€.

Wenn es nach den Grünen geht, kommt das Parken von Autos auf Gehwegen im Stadtteil bzw. im Stadtbezirk Nord auf den Prüfstand. Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet hat sich die Partei nach Beantwortung einer Anfrage entsprechend kritisch zu dem Thema geäußert. Der Artikel mutmaßt zudem, dass es der Partei nicht um die Straße geht über die im orliegenden Fall gesprochen wurde.

Gebaut wird natürlich auch weiterhin. Wie das hallo Wochenblatt berichtet, wurde an der Haltenhoffstraße mit den Bauarbeiten für ein neues Studentenwohnheim begonnen. Insgesamt sollen hier 184 Wohnplätze entstehen, die ab dem Wintersemester 2020/2021 bezogen werden können.

Ausstellungen:
  • 25.11.2018 bis 31.03.2019: Zum Genießen! Kulinarisches aus den Sammlungen des Museums (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 25.11.2018 bis 31.03.2019: Kinderkabinett: Lesen, Stöbern, Staunen (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Gediegener Spott: Bilder aus Krähwinkel (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Paula, Emil, Willi & Eddy: Hans Traxler für Kinder (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Günter Kunert zum 90. Geburtstag (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 08.03.2019 bis 31.03.2019: From Nature to Holy - Helge H. Paulsen - Photographien (Bürgerschule; Donnerstag 15:00 uhr bis 18:00 Uhr, Sonntag 14:00 uhr bis 17:00 Uhr)
  • 10.03.2019 bis 29.03.2019: Keller frei im Keller lll - Kollektivausstellung (Keller III; Donnerstag bis Donntag, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)
  • 22.03.2019 bis 11.05.2019: "IN-SIGH-OUT" - Markus Fräger (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr oder nach Vereinbarung) - 31.03.2019 bis 20.04.2019: Coming soon von Cem Koc (Atelier KrAss UnARTig)
Workshops:
  • Sonntag, 28.04.2019, 13:00 Uhr: Empowerment Workshop für nicht-binäre/enby Menschen (Andersraum; Anmeldung bis 21.04.2019)
Termine:
  • Freitag, 29.03.2019, 09:30 Uhr: Open Breakfast (Hafven, Cafve; Teilnahme kostenfrei, Spende erwünscht)
  • Freitag, 29.03.2019, 20:00 Uhr: Theater "Spiel mir das Stück vom Tod" (te Studiobühne; Eintritt 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€, HannoverAktivPass kostenlos)
  • Freitag, 29.03.2019, 20:00 Uhr: WISBORG Album Release Party - Special Guest: Age Of Heaven (SubKultur)
  • Freitag, 29.03.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Canine" + "Swoon" (Stumpf)
  • Freitag, 29.03.2019, 21:00 Uhr: Quarks Bar (Schwule Sau)
  • Freitag, 29.03.2019, 23:00 Uhr: Der Weidendamm (Weidendamm; Eintritt frei)
  • Samstag, 30.03.2019, 15:00 Uhr: Kleidertauschparty (UJZ Korn)
  • Samstag, 30.03.2019, 16:00 Uhr: Vernissage "Coming soon" (Atelier KrAss UnARTig)
  • Samstag, 30.03.2019, 19:00 Uhr: Finissage "Keller frei im Keller lll - Kollektivausstellung" (Keller III)
  • Samstag, 30.03.2019, 20:00 Uhr: Theater "Spiel mir das Stück vom Tod" (te Studiobühne; Eintritt 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€, HannoverAktivPass kostenlos)
  • Samstag, 30.03.2019, 20:00 Uhr: Dubositos - Tropikal bangin` ina Dub a Dub Style (Pinte Poing) 
  • Samstag, 30.03.2019, 20:00 Uhr: Reisevortrag "Sehnsuchtsland Namibi" (Bürgerschule; Eintritt frei, Spenden erbeten)
  • Samstag, 30.03.2019, 20:30 Uhr: Film "Sagan Dalja" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, mit HannoverAktivPass/Behindertenausweis 2,50€)
  • Samstag, 30.03.2019, 22:00 Uhr: Twilight Revival Party (SubKultur)
  • Samstag, 30.03.2019, 23:00 Uhr: Oliver Schories (Weidendamm)
  • Sonntag, 31.03.2019, 11:30 Uhr: Sonntagsführung: Gediegener Spott (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 31.03.2019, 13:30 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr 39€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Sonntag, 31.03.2019, 14:00 Uhr: Finissage "From Nature to Holy - Helge H. Paulsen - Photographien" (Bürgerschule)
  • Sonntag, 31.03.2019, 15:00 Uhr: Torten essen Torten (Schwule Sau)
  • Montag, 01.04.2019, 19:00 Uhr: Sitzung Stadtbezirksrat Nord (Kulturhaus Hainholz; Tagesordnung)
  • Mittwoch, 03.04.2019, 15:00 Uhr: Seniorenführung: Traxler für Kinder (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Mittwoch, 03.04.2019, 20:00 Uhr: Theater "Spiel mir das Stück vom Tod" (te Studiobühne; Eintritt 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€, HannoverAktivPass kostenlos)
  • Donnerstag, 04.04.2019, 16:00 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr 39€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Donnerstag, 04.04.2019, 17:00 Uhr: Werkstatt Tour April (Hafven, Maker Space; Teilnahme kostenlos, Anmeldung via Eventbrite
  • Donnerstag, 04.04.2019, 18:00 Uhr: Open Prototyping Session (Hafven Maker Space Hof; Teilnahem kostenlos, Anmeldung via Eventbrite)
  • Donnerstag, 04.04.2019, 18:30 Uhr: Community Workshop - Artificial Intelligence for Bloody Beginners (Hafven)
  • Donnerstag, 04.04.2019, 19:00 Uhr: Vortrag "Entkonsumierung & Nachhaltigkeit" (Bürgerschule; Eintritt frei, Spenden erwünscht)
  • Donnerstag, 04.04.2019, 20:00 Uhr: Theater "Spiel mir das Stück vom Tod" (te Studiobühne; Eintritt 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€, HannoverAktivPass kostenlos)
  • Donnerstag, 04.04.2019, 21:00 Uhr: Blitz und Donner/stag- Grand Opening (Eule, Weidendamm 8; Eintritt gegen Spende, mindestens 1€)

Dienstag, 26. März 2019

die datenschleuder #99

Mit der neuen Redaktion scheint die datenschleuder, das wissenschaftliche Fachblatt für Datenreisende aus dem Hause Chaos Computer Club (CCC) wieder regelmäßig(er) als Printausgabe zu erscheinen. Ausgabe 99 erschien passend Ende Dezember 2018 vor dem 35. Chaos Communication Congress in Leipzig.

Einiges an Leserbriefen wurde entsprechend gesichtet, ausgewertet und beantwortet. Dazu liegt dem Heft ein Aufkleber "Verhalten bei Hausdurchsuchung" bei. Passend dazu gibt es zwei Artikel zum Thema. Einmal spricht Jens Kubieziel über seine Erfahrungen bei einer Durchsuchung im Bezug auf den Zwiebelfreunde e. V. und auch das Auftreten und Verhalten der beteiligten Polizisten. In einem zweiten Artikel wird ein Blick aus der 2. Reihe auf die Wirkung solcher Hausdurchsuchungen auf indirekt betroffene Personen geschildert.

Chaos macht Schule beschreibt, wie der CCC im Bereich von Schulen helfen kann. Hier geht es auch nicht nur um SchülerInnen, sondern eben auch um Lehrende und Eltern. Und auch zwei Hackerspaces werden mit Lübeck und Leipzig kurz vorgestellt. Beiden ist gemein, dass sie umziehen mussten.

Mit erscheinen dieser Ausgabe ist die vorherige Ausgabe auch online verfügbar.

Das Heft:
die datenschleuder
das wissenschaftliche fachblatt für datenreisende
ein organ des chaos computer club
DIN A5, 52 Seiten, Schwarz-Weiß (Umschlag Farbe)
Preis 1+1+1/(1+1)€
Kontakt ds.ccc.de

Donnerstag, 21. März 2019

Nordstadt #425

"Bürohaus wird zum Pflegezentrum", so betitelte die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) einen Online-Artikel zum Umbau und Sanierung eines ehemaligen Bürohauses zu einem Pflegezentrum in der Vorderen Schöneworth.

Spannende Wettbewerbe gab es einmal mehr im Lichthof der Leibniz Universität Hannover zu sehen: RoboCup German Open. Wie das hallo Wochenende berichtet, nahmen gut 350 Schülerinnen und Schüler in 135 Teams an der Veranstaltung teil und wollten sich die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft sichern.

Aktuelles aus der Lokalpolitik:
Ausstellungen:
  • 25.11.2018 bis 31.03.2019: Zum Genießen! Kulinarisches aus den Sammlungen des Museums (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 25.11.2018 bis 31.03.2019: Kinderkabinett: Lesen, Stöbern, Staunen (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Gediegener Spott: Bilder aus Krähwinkel (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Paula, Emil, Willi & Eddy: Hans Traxler für Kinder (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Günter Kunert zum 90. Geburtstag (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 08.03.2019 bis 31.03.2019: From Nature to Holy - Helge H. Paulsen - Photographien (Bürgerschule; Donnerstag 15:00 uhr bis 18:00 Uhr, Sonntag 14:00 uhr bis 17:00 Uhr)
  • 10.03.2019 bis 29.03.2019: Keller frei im Keller lll - Kollektivausstellung (Keller III; Donnerstag bis Donntag, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)
  • 22.03.2019 bis 11.05.2019: "IN-SIGH-OUT" - Markus Fräger (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr oder nach Vereinbarung)
  • 31.03.2019 bis 20.04.2019: Coming soon von Cem Koc (Atelier KrAss UnARTig)
Workshops:
  • Sonntag, 24.03.2019, ??:?? Uhr: Offenes Atelier "Zur Kunst verführt" (Atelier KrAss UnARTig)
  • Sonntag, 28.04.2019, 13:00 Uhr: Empowerment Workshop für nicht-binäre/enby Menschen (Andersraum; Anmeldung bis 21.04.2019)
Termine:
  • Freitag, 22.03.2019, 15:00 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr 33€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Freitag, 22.03.2019, 18:00 Uhr: Nachtflohmarkt (UJZ Korn; Standgebühr 2€ + 10% von den Einnahmen)
  • Freitag, 22.03.2019, 20:00 Uhr: Konzert "Le Ton Mité" (Keller III; Eintritt frei, Hut geht rum)
  • Freitag, 22.03.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Whispers in the Shadow" + "Box and the Twins" (SubKultur)
  • Freitag, 22.03.2019, 20:30 Uhr: Film "Barstow, California" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, mit HannoverAktivPass/Behindertenausweis 2,50€)
  • Freitag, 22.03.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Rötten Shock" + "Caskar" + "Regionalexzess" + "Sharp Cut" (Stumpf)
  • Freitag, 22.03.2019, 23:00 Uhr: Freigeist (Weidendamm; Eintritt 5€)
  • Samstag, 23.03.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Captain Karacho" (Strangriede Stage)
  • Samstag, 23.03.2019, 23:00 Uhr: New Dark Nation (SubKultur; Eintritt 5€)
  • Samstag, 23.03.2019, 23:00 Uhr: Rey&Kjavik (Weidendamm; Eintritt 10€)
  • Sonntag, 24.03.2019, 11:30 Uhr: Sonntagsführung "Traxler für Kinder" (Museum Wilhelm Busch; Kostenpunkt 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 24.03.2019, 15:00 Uhr: Lesebühne im März (Keller III, Eintritt 2€ bis 4€ oder Kuchenspende)
  • Montag, 25.03.2019, 19:45 Uhr: Film und Diskussion "Der Frauenstreik geht weiter - Care-Kämpfe in Polen" (UJZ Korn)
  • Dienstag, 26.03.2019, 19:00 Uhr: Hafven Sound Community MeetUp (Hafven, Cafve)
  • Dienstag, 26.03.2019, 19:00 Uhr: Infoabend für Locals (Pinte Poing)
  • Mittwoch, 27.03.2019, 20:00 Uhr: Theater "Spiel mir das Stück vom Tod" (te Studiobühne; Eintritt 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€, HannoverAktivPass kostenlos)
  • Donnerstag, 28.03.2019, 16:00 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr 33€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Donnerstag, 28.03.2019, 19:00 Uhr: Erstkontakt im März "Die Hafven Community stellt sich vor" (Hafven, Cafve)
  • Donnerstag, 28.03.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Nekromantix" + "The Trillionairs" (SubKultur)
  • Donnerstag, 28.03.2019, 20:00 Uhr: Theater "Spiel mir das Stück vom Tod" (te Studiobühne; Eintritt 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€, HannoverAktivPass kostenlos)

Donnerstag, 7. März 2019

Nordstadt #424

Eine Schlägerei hier in der Nordstadt auf Höhe der Lutherkirche hatte es vor einiger Zeit ja schon in die Medien geschafft. Hier noch einmal eine kurze Verlinkung zu diversen Artikeln:
Einiges zu sehen gab es im Lichthof der Leibniz Universität Hannover. Dort wurden 57 Projekte ausgestellt, die im Rahmen des Regionalwettbewerbs Jugend forscht entstanden sind. Ein wenig Information dazu gibt es in einem Online-Artikel der Neuen Presse Hannover (NP) vom 27. Februar 2019.

Vor der Mensa am Schneiderberg wurden in den letzten Tagen einige Bäume gefällt. Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet lag dies daran, dass diese Bäume von einem Pilz befallen waren. Ansonsten hätte die Gefahr bestanden, dass diese Bäume bei einem der nächsten Stürme umgefallen wären.

Ausstellungen:
  • 26.01.2019 bis 09.03.2019: Everything but Canvas (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10.00 bis 18.30 Uhr, Samstag 11.00 bis 14.00 Uhr sowie nach Vereinbarung)
  • 25.11.2018 bis 31.03.2019: Zum Genießen! Kulinarisches aus den Sammlungen des Museums (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 25.11.2018 bis 31.03.2019: Kinderkabinett: Lesen, Stöbern, Staunen (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Gediegener Spott: Bilder aus Krähwinkel (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Paula, Emil, Willi & Eddy: Hans Traxler für Kinder (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Günter Kunert zum 90. Geburtstag (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 08.03.2019 bis 31.03.2019: From Nature to Holy - Helge H. Paulsen - Photographien (Bürgerschule; Donnerstag 15:00 uhr bis 18:00 Uhr, Sonntag 14:00 uhr bis 17:00 Uhr)
  • 10.03.2019 bis 29.03.2019: Keller frei im Keller lll - Kollektivausstellung (Keller III; Donnerstag bis Donntag, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)
  • 31.03.2019 bis 20.04.2019: Coming soon von Cem Koc (Atelier KrAss UnARTig)
Workshops:
  • Sonntag, 10.03.2019, ??:?? Uhr: Offenes Atelier "Zur Kunst verführt" (Atelier KrAss UnARTig)
  • Sonntag, 24.03.2019, ??:?? Uhr: Offenes Atelier "Zur Kunst verführt" (Atelier KrAss UnARTig)

Termine:
  • Freitag, 08.03.2019, 15:00 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr 33€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Freitag, 08.03.2019, 19:00 Uhr: Passion im Jazz, Anja-Ritterbusch-Quartett (Christuskirche)
  • Freitag, 08.03.2019, 19:00 Uhr: "Die sieben Worte Jesu am Kreuz – Passion in Jazz" (Christuskirche; Eintritt 10€, ermäßigt 7€, HannoverAktivPass 1€)
  • Freitag, 08.03.2019, 19:00 Uhr: Vernissage "From Nature to Holy - Helge H. Paulsen - Photographien" (Bürgerschule)
  • Freitag, 08.03.2019, 21:00 Uhr: Performance - Geschichten aus der Stadt (Hafven; Eintritt 13€, ermäßigt 9€)
  • Freitag, 08.03.2019, 21:30 Uhr: Livemusik "The Last Days of Jesus" + "Bats In The Belfry" (SubKultur; Eintritt 18€)
  • Freitag, 08.03.2019, 22:00 Uhr: Sau-Party (Schwule Sau)
  • Freitag, 08.03.2019, 23:00 Uhr: Klubnacht mit Julez Cordoba (Weidendamm; Eintritt 5€)
  • Samstag, 09.03.2018, 14:00 Uhr: Repaircafé (Kniestraße 10)
  • Samstag, 09.03.2019, 19:00 Uhr: Vernissage "Keller frei im Keller lll - Kollektivausstellung" (Keller III)
  • Samstag, 09.03.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Rough Silk" + "Drowning Deep" (SubKultur)
  • Samstag, 09.03.2019, 20:00 Uhr: Werkschau "Theatron(AT)" (te Studiobühne)
  • Samstag, 09.03.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Meilenläufer" + "Chester Park" (Strangriede Stage)
  • Samstag, 09.03.2019, 23:00 Uhr: Sascha Braemer (Weidendamm)
  • Sonntag, 10.03.2019, 11:30 Uhr: Sonntagsführung "Traxler für Kinder" (Museum Wilhelm Busch; Kostenpunkt 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Montag, 11.03.2019, 19:30 Uhr: Fuckup Night Hannover (Hafven, Cafve)
  • Dienstag, 12.03.2019, 14:00 Uhr: Disputationsvortrag "Analysis of cell to module losses and UV radiation hardness for passivated emitter and rear cells and modules" (Fakultät für Mathematik und Physik, TI-Gebäude, Gebäude 3703, Raum 027, Appelstraße 4)
  • Dienstag, 12.03.2019, 18:00 Uhr: Hafven Developer Meetup (Hafven Maker Space; Anmeldung via Meetup)
  • Dienstag, 12.03.2019, 19:00 Uhr: Sax and the City (Kuriosum; Eintritt frei, Hut geht rum)
  • Dienstag, 12.03.2019, 19:00 Uhr: Community MeetUp — Digital Design Bar (Hafven)
  • Donnerstag, 14.03.2019, 16:00 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr 33€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Donnerstag, 14.03.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Turbostaat" (UJZ Korn; Bereits ausverkauft!)

Freitag, 22. Februar 2019

Nordstadt #423

Licht ins Dunkel sollen laut einem Artikel der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) zusätzliche Beleuchtungen im Bereich des Georgengarten bringen. Der Stadtbezirksrat will damit die Verbindungen zwischen der Nordstadt und Linden sicherer machen.

Aktuelles aus der Lokalpolitik:
Ausstellungen:
  • 26.01.2019 bis 09.03.2019: Everything but Canvas (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10.00 bis 18.30 Uhr, Samstag 11.00 bis 14.00 Uhr sowie nach Vereinbarung)
  • 25.11.2018 bis 31.03.2019: Zum Genießen! Kulinarisches aus den Sammlungen des Museums (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 25.11.2018 bis 31.03.2019: Kinderkabinett: Lesen, Stöbern, Staunen (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Gediegener Spott: Bilder aus Krähwinkel (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Paula, Emil, Willi & Eddy: Hans Traxler für Kinder (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.02.2019 bis 05.05.2019: Günter Kunert zum 90. Geburtstag (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 27.02.2019 bis 28.02.2019: Jugend forscht Regionalwettbewerb Hannover (Leibniz Universität Hannover, Welfenschloss, Gebäude 1101, Lichthof, Welfengarten 127.02.2019 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr, 28.02.2019 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr)
  • 31.03.2019 bis 20.04.2019: Coming soon von Cem Koc (Atelier KrAss UnARTig)
Workshops:
  • Samstag, 23.02.2019, 11:00 Uhr: Ringe schmieden mit Astrid und Frank (Hafven Idea Space; 10€ Teilnahmegebühr + 20€ bis 50€ für den Silberschmuck; Anmeldung direkt beim Veranstalter via Eventbrite)
  • Sonntag, 10.03.2019, ??:?? Uhr: Offenes Atelier "Zur Kunst verführt" (Atelier KrAss UnARTig)
  • Sonntag, 24.03.2019, ??:?? Uhr: Offenes Atelier "Zur Kunst verführt" (Atelier KrAss UnARTig)
Termine:
  • Freitag, 22.02.2019, 14:00 Uhr: Disputationsvortrag "Untersuchungen zur Implementierung der Raman-Spektroskopie für die Diagnostik am Innenohr" (Fakultät für Mathematik und Physik, Welfenschloss, Gebäude 1101, Raum D326, Seminarraum, Welfengarten 1)
  • Freitag, 22.02.2019, 19:00 Uhr: Offener Antifa-Abend (UJZ Korn)
  • Freitag, 22.02.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Scheuber" + "Loewenhertz" + "Gimme Shelter" (SubKultur)
  • Freitag, 22.02.2019, 20:00 Uhr: Table-Quiz mit QM Marlis (Kuriosum; Bereits ausgebucht!)
  • Freitag, 22.02.2019, 20:00 Uhr: Konzert für Stimme, Kontrabass und Live Elektronik (Keller III; Eintritt 5€ bis 10€, je nach eigenem Ermessen)
  • Freitag, 22.02.2019, 20:30 Uhr: Film "Rafiki" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, Behindertenausweis/HannoverAktivPass 2,50€)
  • Freitag, 22.02.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Über You" + "Beginnings" (Stumpf)
  • Freitag, 22.02.2019, 21:00 Uhr: Sau-Bar - irisierend (Schwule Sau)
  • Freitag, 22.02.2019, 23:00 Uhr: Marc Werner (Weidendamm; Eintritt 5€)
  • Samstag, 23.02.2019, 13:00 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr 39€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Samstag, 23.02.2019, 20:00 Uhr: Nö Mötorhead Liveshow (Atelier KrAss UnARTig; 5€ Gagenzuschuss)
  • Samstag, 23.02.2019, 20:00 Uhr: DO-Ei-WHY? MiniFest #2 (UJZ Korn)
  • Samstag, 23.02.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "VolHorst" (SubKultur)
  • Samstag, 23.02.2019, 20:00 Uhr: Theater "Frau Müller muss weg" (Bürgerschule; Eintritt 12€, ermäßigt 8€, HannoverAktivPass 4€)
  • Samstag, 23.02.2019, 20:30 Uhr: Film "Rafiki" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, Behindertenausweis/HannoverAktivPass 2,50€)
  • Samstag, 23.02.2019, 21:00 Uhr: Livemusik "Monomaster" + "Dune Gazer" (Strangriede Stage)
  • Samstag, 23.02.2019, 23:00 Uhr: Niconé (Weidendamm; Eintritt 10€)
  • Sonntag, 24.02.2019, 11:30 Uhr: Sonntagsführung "Traxler für Kinder" (Museum Wilhelm Busch; Kostenpunkt 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 24.02.2019, 13:30 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr 39€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Sonntag, 24.02.2018, 15:00 Uhr: Lesung "SonntagsTexter" (Keller III, Weidendamm 28; Eintritt 2€ bis 4€ oder Kuchenspende)
  • Sonntag, 24.02.2019, 15:00 Uhr: Sunday Hop "Swing and fun for everyone*24" (Bürgerschule; Eintritt frei, Spenden gerne gesehen)
  • Sonntag, 24.02.2019, 15:00 Uhr: Torten essen Torten (Schwule Sau)
  • Montag, 25.02.2019, 19:00 Uhr: Sitzung Stadtbezirksrat Nord (Stadtteilzentrum Nordstadt; Tagesordnung)
  • Dienstag, 26.02.2019, 18:00 Uhr: Hafven Developer Meetup (Hafven maker Space; Anmeldung direkt beim Veranstalter via Meetup)
  • Dienstag, 26.02.2019, 18:00 Uhr: Demo Day: Social Innovation Center (Hafven; Anmeldung direkt beim Veranstalter per E-Mail bis 22.02.2019 )
  • Dienstag, 26.02.2019, 19:00 Uhr: Infoabend "Start with a Friend e. V." (Bürgerschule; Eintritt frei)
  • Dienstag, 26.02.2019, 19:00 Uhr: Handpan Solo (Keller III, Weidendamm 28; Eintritt frei, Spenden willkommen)
  • Dienstag, 26.02.2019, 19:00 Uhr: Chorkonzert "Khara Junior Choir and Orchestra" + "Mädchenchor Hannover" (Christuskirche; Eintritt frei, Spenden erbeten)
  • Dienstag, 26.02.2019, 20:00 Uhr: Open Stage for Acoustic Guitar (Kuriosum; Eintritt frei)
  • Mittwoch, 27.02.2019, 10:30 Uhr: Kindertheater "Zaches und Zinnober: Kofferkonzert" (Bürgerschule; Eintritt 4€, mit HannoverAktivPass kostenlos)
  • Mittwoch, 27.02.2019, 16:00 Uhr: Vortrag "Mikropolitik - Aufstiegskompetenz von Frauen. Entwicklungspotenziale und Hindernisse auf dem Weg zur Spitze" (Hochschulbüro für ChancenVielfalt, Gebäude 3703, Raum 23, Multimediahörsaal, Appelstraße 4; Anmeldung direkt beim Veranstalter per E-Mail bis 25.02.2019)
  • Mittwoch, 27.02.2019, 18:00 Uhr: Community MeetUp - Google Developer Group (Mobile Development) (Hafven Idea Space; Teilnahme kostenlos; Anmeldung direkt beim Veranstalter via Meetup)
  • Mittwoch, 27.02.2019, 19:00 Uhr: Hafven Sound Community MeetUp (Hafven Cafve)
  • Mittwoch, 27.02.2019, 19:00 Uhr: Film "Iuventa" (Lutherkirche, Gemeindesaal; Eintritt frei)
  • Donnerstag, 28.02.2019, 15:00 Uhr: Disputationsvortrag "Nonequilibrium Spin Noise Spectroscopy on Single Quantum Dots" (Fakultät für Mathematik und Physik, Physikgebäude, Gebäude 3701, Raum 268, Appelstraße 2)
  • Donnerstag, 28.02.2019, 16:00 Uhr: Hannover Nordstadt-Tour (Treffpunkt Christuskirche; Teilnahmegebühr 33€; Anmeldung direkt beim Veranstalter)
  • Donnerstag, 28.02.2019, 20:30 Uhr: Film "Iuventa" (Kino im Sprengel; Eintritt 5€, Behindertenausweis/HannoverAktivPass 2,50€)