Donnerstag, 14. November 2019

Nordstadt #445

Der letzte Post diesbezüglich ist dann auch schon gut zwei Monate her. Aber momentan fehlt absolut die Zeit den entsprechenden Aufwand für die Zusammentragung der Daten, etc. aufzubringen. Das heißt, es geht hier entweder so unregelmäßig weiter oder aber ich werde dieses "Projekt" spätestens zum Jahresende hin einstellen.

Ein neues Erscheinungsbild wird das Uni-Hochhaus in der Appelstraße erhalten. Dies berichtet das hallo Wochenblatt in seiner Ausgabe vom 18. September 2019. Allerdings sind so einige Punkte wie Baubeginn, Baukosten und Fertigstellungszeitpunkt derzeit noch nicht klar. Geschätzt wird, dass die Fassaden-Sanierung das Land Niedersachsen etwa 20 Millionen Euro kosten wird (Stand heute!).

Das hallo Wochenblatt berichtet in seiner Ausgabe vom 13. November 2019 über ein neues Bauprojekt an der Ecke Engelbosteler Damm/Tulpenstraße. Dort sollen demnach 20 Wohnungen zwischen 40m² und 90m² entstehen sowie rund 424m² Gewerbefläche im Erdgeschoß. Zudem wird es eine Tiefgarage mit 15 Stellplätzen geben. Alles soll 2021 bezugsfertig sein.

Aktuelles aus der Lokalpolitik:
Ausstellungen:
  • 19.05.2019 bis 31.12.2019: Zum Genießen! Kulinarisches aus den Sammlungen des Museums (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 20.05.2019 bis 31.12.2019: Kinderkabinett "Lesen, Stöbern, Staunen" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)

Donnerstag, 10. Oktober 2019

Buchrezension "A Guide to the Serbian Mentality"

Das zweite Buch das mir Milica von Momo Kapor empfohlen hat, trägt den Titel "A Guide to the Serbian Mentality". Das Buch an sich ist ebenfalls eine englische Übersetzung aus dem serbischen, den Titel muss ich aber wohl nicht übersetzen ;)

64 Kapitel verteilen sich auf knapp 320 Seiten und versuchen dem Leser bzw. der Leserin die serbische Mentalität näher zu bringen. Die Kapitel selbst sind mal kürzer, mal länger und besitzen die ein oder andere Illustration vom Autor persönlich.

Personen, die sich in Serbien bzw. speziell in Belgrad ein wenig auskennen werden den ein oder anderen Ort, die einheimische Küche, Legenden, etc. im Buch wiederfinden. In diesem Sinne: "[...] The Danube foams like Serbian beer. He drinks like a Russian. [...]". Wird Zeit für den nächsten Praxistrip und durchaus auch noch das ein oder andere Buch dieses Autors!

Das Buch:
A Guide to the Serbian Mentality
Illustrated by the Author
Dereta, 2018, Belgrade
9. Auflage
ISBN 978-86-6457-206-4
Preis 1.115 RSD (ca. 9,50€)
Kontakt www.dereta.rs

Donnerstag, 12. September 2019

Nordstadt #444

"Schlappe für Bezirksrat", so titelt das hallo Wochenblatt in seiner Ausgabe vom 4. September 2019 über den abgelehnten Antrag der Stadt aus dem Engelbosteler Damm eine Fahrradstraße zu machen. Hauptgrund laut Artikel: Die Zahl der Verkehrsteilnehmer mit Fahrrad liegt bei rund 30%, für eine Fahrradstraße sind aber mindestens 50% notwendig.

Aktuelles aus der Lokalpolitik:
Ausstellungen:
  • 19.05.2019 bis 31.12.2019: Zum Genießen! Kulinarisches aus den Sammlungen des Museums (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 20.05.2019 bis 31.12.2019: Kinderkabinett "Lesen, Stöbern, Staunen" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 20.07.2019 bis 21.09.2019: The Ocean Between II Teil B (Galerie Koc)
  • 30.08.2019 bis 22.09.2019: Ausstellung "Susanne Andreae - Quelltropis" (Bürgerschule; Donnerstags 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Sonntags 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung unter 0511-1690694)
  • 15.09.2019 bis 04.10.2019: Raum ist (Keller III; Donnerstag bis Sonntag 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)
Termine:
  • Freitag, 13.09.2019, 09:30 Uhr: Open Breakfast (Hafven Cafve; Teilnahme kostenfrei, Spende erwünscht)
  • Freitag, 13.09.2019, 18:00 Uhr: Experiment Einsamkeit (Treffpunkt Bunker, Ecke Weidendamm/Kopernikusstraße; Teilnahmegebühr 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€)
  • Freitag, 13.09.2019, 19:00 Uhr: Gin-Tasting (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 48€ inkl. neun Gins und kulinarischen Köstlichkeiten; Weiteres Infos auch zur notwendigen Anmeldung hier)
  • Freitag, 13.09.2019, 20:00 Uhr: Experiment Einsamkeit (Treffpunkt Bunker, Ecke Weidendamm/Kopernikusstraße; Teilnahmegebühr 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€) 
  • Freitag, 13.09.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Bashdown" + "Four or Five" (SubKultur)
  • Freitag, 13.09.2019, 20:15 Uhr: Theaterstück "Der Komet. Eine Posse." (Theater Nordstadt; Eintritt 8€, ermäßigt 5€, HannoverAktivPass 2€)
  • Freitag, 13.09.2019, 22:00 Uhr: Sau-Party (Schwule Sau; Eintritt bis 23:00 Uhr kostenlos, danach 6€)
  • Freitag, 13.09.2019, 23:55 Uhr: Eule'n'Bass (Weidendamm; Eintritt 5€)
  • Samstag, 14.09.2019, 18:00 Uhr: Experiment Einsamkeit (Treffpunkt Bunker, Ecke Weidendamm/Kopernikusstraße; Teilnahmegebühr 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€) 
  • Samstag, 14.09.2019, 19:00 Uhr: Vernissage "Raum ist" (Keller III)
  • Samstag, 14.09.2019, 19:00 Uhr: Gin-Tasting (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 48€ inkl. neun Gins und kulinarischen Köstlichkeiten; Weiteres Infos auch zur notwendigen Anmeldung hier)
  • Samstag, 14.09.2019, 20:00 Uhr: Experiment Einsamkeit (Treffpunkt Bunker, Ecke Weidendamm/Kopernikusstraße; Teilnahmegebühr 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€) 
  • Samstag, 14.09.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Zweite Jugend" + "Ben Bloodygrave" + "Bodystyler" (SubKultur)
  • Sonntag, 15.09.2019, 11:30 Uhr: Sonntagsführung »Zum Genießen!« (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Dienstag, 17.09.2019, 18:30 Uhr: Community Meditation - regelmäßig und gemeinsam (Hafven Idea Space; Teilnahme kostenlos)
  • Dienstag, 17.09.2019, 19:00 Uhr: Literaturcafe "Franz Kafka" (Bürgerschule; Eintritt frei)
  • Dienstag, 17.09.2019, 19:00 Uhr: The Hanover Irish Session (Kuriosum; Eintritt frei) 
  • Mittwoch, 18.09.2019, 16:00 Uhr: Mittwochsführung »Zum Genießen!« (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Mittwoch, 18.09.2019, 16:00 Uhr: Offene Sprechstunde - Sachgebiet Junge Kultur der Landeshauptstadt Hannover (Hafven Cafve)
  • Mittwoch, 18.09.2019, 19:00 Uhr: Infoabend für Locals (Pinte Pjöng)

Donnerstag, 5. September 2019

Nordstadt #443

"Wir können mehr tun". Diese Aussage zitiert das hallo Wochenblatt im gleichnahmigen Artikel Bezirksbürgermeisterin Edeltraut Geschke. Inhaltlich geht es um kostengünstigen Wohnraum im Stadtbezirk. Demnach bereiten vielen Mietern bestimmte Entwicklungen hier entsprechende Sorgen. Angesprochen wird im Bericht auch die Möglichkeit von sogenannten sozialen Erhaltungsgebieten, wie es sie zum Beispiel in Berlin gibt. Eine Anhörung von Experten soll zudem einen Aufschluss darüber geben, wie sich die soziale Zusammensetzung in der Nordstadt in den letzten 15 Jahren geändert hat.

Bei about cities handelt es sich um einen selbsternannten Städteblog für Niedersachsen. Am 19. August 2019 veröffentlichte Autor Jan dort einen Artikel über die Nordstadt. Er hat unter dem Titel "Durch Hannovers Nordstadt: Zwischen Uni und E-Damm!" seine Eindrücke einer organisierten Tour durch unseren Stadtteil aufgeschrieben und veröffentlicht.

Mitte August 2019 hat unter anderem die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) einen Artikel über den Sexualforscher Helmut Kentler veröffentlicht. Dieser ist allerdings hinter einer Paywall platziert. Allerdings wird das Gutachten auch in einem frei verfügbaren Online-Artikel vom Berliner Tagesspiegel betrachtet: Neues Gutachten zu Sexualforscher: Warum die Uni Hannover Helmut Kentler gewähren ließ.

Ausstellungen:
  • 18.05.2019 bis 08.09.2019: Eric Carles Bilderbücher "50 Jahre Die kleine Raupe Nimmersatt" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 19.05.2019 bis 31.12.2019: Zum Genießen! Kulinarisches aus den Sammlungen des Museums (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 20.05.2019 bis 31.12.2019: Kinderkabinett "Lesen, Stöbern, Staunen" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 20.07.2019 bis 21.09.2019: The Ocean Between II Teil B (Galerie Koc)
  • 30.08.2019 bis 22.09.2019: Ausstellung "Susanne Andreae - Quelltropis" (Bürgerschule; Donnerstags 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Sonntags 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung unter 0511-1690694)
Termine:
  • Freitag, 06.09.2019, 09:30 Uhr: Open Breakfast (Hafven Cafve; Teilnahme kostenlos, Spende erwünscht)
  • Freitag, 06.09.2019, 20:00 Uhr: 19. Nordstadtschnack "Poetry Slam mit Tobias Kunze" (Bürgerschule; Eintritt 7€ Vorverkauf, Eintritt 9€ Abendkasse, ermäßigt 7€ Abendkasse, HannoverAktivPass 3,50€ Abendkasse)
  • Freitag, 06.09.2019, 18:00 Uhr: Experiment Einsamkeit (Treffpunkt: Bunker, Weidendamm, Ecke Kopernikusstraße; Teilnahmegebühr 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€; Der Veranstalter bittet um Voranmeldung per E-Mail oder Telefon unter 0511-3970794)
  • Freitag, 06.09.2019, 20:00 Uhr: Experiment Einsamkeit (Treffpunkt: Bunker, Weidendamm, Ecke Kopernikusstraße; Teilnahmegebühr 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€; Der Veranstalter bittet um Voranmeldung per E-Mail oder Telefon unter 0511-3970794)
  • Freitag, 06.09.2019, 21:00 Uhr: Sau-Bar (Schwule Sau)
  • Freitag, 06.09.2019, 22:00 Uhr: DJ ::amd:: (SubKultur)
  • Freitag, 06.09.2019, 23:00 Uhr: Groovement (Weidendamm)
  • Samstag, 07.09.2019, 18:00 Uhr: Experiment Einsamkeit (Treffpunkt: Bunker, Weidendamm, Ecke Kopernikusstraße; Teilnahmegebühr 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€; Der Veranstalter bittet um Voranmeldung per E-Mail oder Telefon unter 0511-3970794)
  • Samstag, 07.09.2019, 19:00 Uhr: Art`n Beats (Keller III; Eintritt 6 bis 12€ je nach Ermessen)
  • Samstag, 07.09.2019, 20:00 Uhr: Experiment Einsamkeit (Treffpunkt: Bunker, Weidendamm, Ecke Kopernikusstraße; Teilnahmegebühr 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€; Der Veranstalter bittet um Voranmeldung per E-Mail oder Telefon unter 0511-3970794)
  • Samstag, 07.09.2019, 20:00 Uhr: Geballer-Fest V (SubKultur; Eintritt 15€)
  • Samstag, 07.09.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "That's Why" (Strangriede Stage)
  • Samstag, 07.09.2019, 22:00 Uhr: Leinesmash-Party 2019 (Schwule Sau)
  • Samstag, 07.09.2019, 23:00 Uhr: Marek Hemmann – 8 Jahre Weidendamm (Weidendamm; Eintritt 10€)
  • Sonntag, 08.09.2019, 11:30 Uhr: Sonntags-Familienführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 08.09.2019, 15:00 Uhr: Sunday Hop "Swing & Fun for everyone" (Bürgerschule; Eintritt frei, Spenden gerne gesehen)
  • Sonntag, 08.09.2019, 18:00 Uhr: Experiment Einsamkeit (Treffpunkt: Bunker, Weidendamm, Ecke Kopernikusstraße; Teilnahmegebühr 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€; Der Veranstalter bittet um Voranmeldung per E-Mail oder Telefon unter 0511-3970794)
  • Sonntag, 08.09.2019, 19:00 Uhr: Livemusik "Elysium" (SubKultur)
  • Sonntag, 08.09.2019, 20:00 Uhr: Experiment Einsamkeit (Treffpunkt: Bunker, Weidendamm, Ecke Kopernikusstraße; Teilnahmegebühr 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€; Der Veranstalter bittet um Voranmeldung per E-Mail oder Telefon unter 0511-3970794)
  • Montag, 09.09.2019, 17:00 Uhr: Infotalk "Hafven Accelerator Programm" (Hafven Cafve)
  • Montag, 09.09.2019, 19:00 Uhr: Sitzung Stadtbezirksrat Nord (Mensa Stadtentwässerung Hannover; Tagesordnung)
  • Dienstag, 10.09.2019, 08:00 Uhr: Hochschulinformationstage 2019 (Welfenschloss, Gebäude 1101, Welfengarten 1)
  • Dienstag, 10.09.2019, 18:00 Uhr: Gesprächskreis "Memento mori" (Bürgerschule; Eintritt frei, Spenden gerne gesehen)
  • Dienstag, 10.09.2019, 18:00 Uhr: Gemeinsam Zeichnen - Community Sketching (Hafven Meeting Space; Teilnahme kostenlos)
  • Mittwoch, 11.09.2019, 08:00 Uhr: Hochschulinformationstage 2019 (Welfenschloss, Gebäude 1101, Welfengarten 1) 
  • Mittwoch, 11.09.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Fallcie" + "Ecce Bestia" + "I Raise The Siren" (SubKultur)
  • Donnerstag, 12.09.2019, 18:00 Uhr: Experiment Einsamkeit (Treffpunkt: Bunker, Weidendamm, Ecke Kopernikusstraße; Teilnahmegebühr 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€; Der Veranstalter bittet um Voranmeldung per E-Mail oder Telefon unter 0511-3970794)
  • Donnerstag, 12.09.2019, 20:00 Uhr: Experiment Einsamkeit (Treffpunkt: Bunker, Weidendamm, Ecke Kopernikusstraße; Teilnahmegebühr 15€, ermäßigt 10€, SchülerInnen 6,50€; Der Veranstalter bittet um Voranmeldung per E-Mail oder Telefon unter 0511-3970794)

Dienstag, 20. August 2019

Buchrezension "Couchsurfing in China"

Bereits das dritte Buch seiner kleinen Reihe hat Stephan Orth mit "Couchsurfing in China - Durch die Wohnzimmer der neuen Supermacht" veröffentlicht. Die beiden anderen habe ich (bisher!) noch nicht gelesen, werde das aber bei Gelegenheit nachholen. Daraus kann man dann durchaus ableiten, dass mir das Buch gefallen hat :)

Was hat Orth gemacht? Er ist gut drei Monate durch China gereist und hat dort quasi Couchsurfing gemacht und seine Eindrücke und Erlebnisse auf knapp 250 Seiten zusammengeschrieben. Insgesamt sind dabei ca. 15.000 Kilometer im Reich der Mitte zusammen gekommen und es wurden 21 Städte, etc. besucht bzw. dort übernachtet.

Der Autor trifft sich dabei mit Menschen vor Ort, lässt sich von ihnen ihre Umgebung zeigen und übernachtet zum Groteil auch bei ihnen. So gewinnt man einiges an Eindrücken vom dortigen Leben, auch wenn der Untertitel "Durch die Wohnzimmer der neuen Supermacht" es sicherlich nicht immer trifft. Orth selbst wird wohl aufgrund dieses Buches auf unabsehbare Zeit kein Visum mehr für China bekommen. Hat mir letztendlich aber Spaß und Unterhaltung gebracht und die Bücher zum Iran und Russland werden wohl auch zeitnah geordert werden.

Das Buch:
Couchsurfing in China
Durch die Wohnzimmer der neuen Supermacht
Stephan Orth
Piper Verlag GmbH, 2019, München
ISBN 978-3-89029-490-2
Preis 16€
Kontakt www.piper.de

Donnerstag, 8. August 2019

Nordstadt #442

Beschwerden gibt es über eine provisorisches Klimaanlage am Klinikum Nordstadt. Wie das hallo Wochenblatt berichtet, handelt es sich bei der Anlage um eine Erweiterung, da die eigentliche Klimaanlage - die auf dem Dach montiert ist - es bei hohen Leistungen nicht schafft, die nötige Leistung zu erbringen. Das Provisorium wird demnach allerdings selbst durch zwei Rasensprenger gekühlt! :) Hauptproblem für die Anwohner ist aber der Lärm, da das Provisorium wohl bereits ab ca. 20 Grad Tag und Nacht auf Volllast läuft ...

Kiez statt Kirmes, unter dieses Motto hat ein Team eine Veranstaltungsreihe auf die Beine gestellt, bei der sich Nachbarn besser kennenlernen sollen. Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet soll eine solche Veranstaltung in Form eines Straßenfests am 8. September 2019 auf dem Weidendamm stattfinden. Bereits eine Woche vorher, am 31. August 2019, soll etwas vergleichbares auf dem bzw. am Sprengelgelände passieren. Mehr Informationenn über das Projekt gibt es hier.

Ausstellungen:
  • 18.05.2019 bis 08.09.2019: Eric Carles Bilderbücher "50 Jahre Die kleine Raupe Nimmersatt" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.05.2019 bis 17.08.2019: Venske & Spänle: "Pool Party" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18.30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung; Geschlossen vom 30.05.2019 bis 02.06.2019 und 01.07.2019 bis 31.07.2019!)
  • 20.07.2019 bis 21.09.2019: The Ocean Between II Teil B (Galerie Koc)
  • 11.08.2019 bis 23.08.2019: Amiante (Keller III; Mittwoch bis Sonntag 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)
Workshops:
  • Sonntag, 18.08.2019, 11:30 Uhr: Workshop für Erwachsene "Zeichnen nach der Natur" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 25€/Teilnehmer inkl. Museumseintritt)
  • Freitag, 30.08.2019, 15:30 Uhr: Kreativworkshop für Großeltern & Enkel ab 4 Jahren "Das rote Krokodil" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 7€/Teilnahmer inkl. Museumseintritt; Vorherige Anmeldung im Museum erforderlich!)
  • Samstag, 31.08.2019, 15:00 Uhr: Kreativworkshop für Kinder von 8 bis 12 Jahren "Unikatdruck: Monotypien" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 8€/Teilnehmer inkl. Museumseintritt; Vorherige Anmeldung im Museum erforderlich!)
Termine:
  • Freitag, 09.08.2019, 09:30 Uhr: Open Breakfast (Hafven Cafve; Teilnahme kostenlos, Spende erwünscht)
  • Freitag, 09.08.2019, 17:30 Uhr: Fährmannsfest 2019 (Weddingenufer)
  • Freitag, 09.08.2019, 19:00 Uhr: Auf der FuryRoad in den Feminismus - Veronika Kracher (UJZ Korn)
  • Freitag, 09.08.2019, 20:00 Uhr: Livemusik "Cherry Casino" + "Ike and The Capers" + "The Round up Boys" (Strangriede Stage; Eintritt 10€)
  • Freitag, 09.08.2019, 23:00 Uhr: MEMO & Friends (Weidendamm)
  • Freitag, 09.08.2019, 23:00 Uhr: Hip Hop x Trap x Deutschrap (EULE)
  • Samstag, 10.08.2019, 15:00 Uhr: Fährmannsfest 2019 (Weddingenufer)
  • Samstag, 10.08.2019, 19:00 Uhr: Kultur & Genuss "Prima Premium!" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 40€ inklusive 7 Weine, 3 Speiseproben, Brot, Wasser; Weiteres Infos auch zur notwendigen Anmeldung hier)
  • Samstag, 10.08.2019, 19:00 Uhr: Vernissage "Amiante" (Keller III)
  • Samstag, 10.08.2019, 23:00 Uhr: Klubnacht (Weidendamm)
  • Sonntag, 11.08.2019, 11:30 Uhr: Sonntags-Familienführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Sonntag, 11.08.2019, 15:00 Uhr: Fährmannsfest 2019 (Weddingenufer)
  • Dienstag, 13.08.2019, 18:00 Uhr: Gesprächskreis "Memento Mori" (Bürgerschule; Eintritt frei, Spenden gerne gesehen)
  • Dienstag, 13.08.2019, 18:00 Uhr: Vortrag "Zwischen Lehrveranstaltungen, Gutachten und Medienauftritten: Helmut Kentlers Wirken an der Universität Hannover (1976-1996)" (Welfenschloss, Gebäude 1101, Raum E001, Hugo-Kulka-Hörsaal, Welfengarten 1)
  • Dienstag, 13.08.2019, 18:00 Uhr: Developer Meetup (HafvenMeeting Space; Anmeldung via Meetup)
  • Dienstag, 13.08.2019, 18:30 Uhr: Community Meditation - regelmäßig und gemeinsam (Hafven Idea Space; Teilnahme kostenlos)
  • Mittwoch, 14.08.2019, 16:00 Uhr: Mittwochsführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Mittwoch, 14.08.2019, 19:30 Uhr: Travel Stories - Community Meetup Juli Summer Edition (Hafven Cafve; Eintritt gegen Spende, Empfehlung 5€)
  • Donnerstag, 15.08.2019, 18:00 Uhr: Vortrag "Eva Henze: Planten un Blomen - Gartendenkmal, Touristenattraktion und Stadtpark" (Museum Wilhelm Busch; Eintritt frei; Im Rahmen der Herrenhäuser Sommerakademie 2019)
  • Donnerstag, 15.08.2019, 19:00 Uhr: Community MeetUp - Media (Hafven; Teilnahme kostenlos)

Freitag, 2. August 2019

Nordstadt #441

Auch in diesem Jahr nimmt die Leibniz Universität Hannover am Programm des sogenannten Deutschland Stipendium teil. Dieses Jahr können etwas mehr als 100 Personen mit 300 Euro monatlich bzw. 3.600 Euro jährlich gefördert werden. Bewerbungenm hierzu können noch bis einschließlich 15. August 2019 unter www.uni-hannover.de/de/studium/finanzierung-und-foerderung/deutschlandstipendium/ eingereicht werden.

Um Mithilfe bittet einmal mehr die Polizei. Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet, kommt es seit etwa dem 17. Juli vermehrt zu Schmierereien und Graffiti rund um den Brüggemannhof. Darunter auch vier Stück an der Friedhofsmauer in der Oberstraße. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0511-1092717 zu melden.

Aktuelles aus der Lokalpolitik:
Ausstellungen:
  • 18.05.2019 bis 08.09.2019: Eric Carles Bilderbücher "50 Jahre Die kleine Raupe Nimmersatt" (Museum Wilhelm Busch; Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr)
  • 23.05.2019 bis 17.08.2019: Venske & Spänle: "Pool Party" (Galerie Robert Drees; Mittwoch bis Freitag 10:00 Uhr bis 18.30 Uhr, Samstag 11:00 Uhr bis 14.00 Uhr oder nach Vereinbarung; Geschlossen vom 30.05.2019 bis 02.06.2019 und 01.07.2019 bis 31.07.2019!)
  • 20.07.2019 bis 21.09.2019: The Ocean Between II Teil B (Galerie Koc)
  • 11.08.2019 bis 23.08.2019: Amiante (Keller III; Mittwoch bis Sonntag 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr)
Workshops:
  • Mittwoch, 07.08.2019, 11:30 Uhr: Ferienworkshop für Kinder von 7 bis 10 Jahren "Wir bauen ein Insektenhaus" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 12€/Teilnehmer inkl. Museumseintritt; Vorherige Anmeldung per E-Mail direkt beim Veranstalter erforderlich!)
  • Sonntag, 18.08.2019, 11:30 Uhr: Workshop für Erwachsene "Zeichnen nach der Natur" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 25€/Teilnehmer inkl. Museumseintritt)
Termine:
  • Samstag, 03.08.2019, 23:00 Uhr: 808 Bakery (Weidendamm)
  • Sonntag, 04.08.2019, 11:30 Uhr: Sonntags-Familienführung "50 Jahre »Die kleine Raupe Nimmersatt«" (Museum Wilhelm Busch; Teilnahmegebühr 3€ zzgl. Museumseintritt)
  • Montag, 05.08.2019, 20:30 Uhr: Livemusik "Much The Same" + "Straightline" + "Primetime Failure" (Stumpf)
  • Dienstag, 06.08.2019, 18:00 Uhr: Community Meditation - regelmäßig und gemeinsam (Hafven Idea Space; Teilnahme kostenlos)
  • Dienstag, 06.08.2019, 19:00 Uhr: The Hanover Irish Session (Kuriosum; Eintritt frei)
  • Mittwoch, 07.08.2019, 17:30 Uhr: Gemeinsam Zeichnen - Community Sketching (Hafven Idea Space; Eintritt frei)
  • Donnerstag, 08.08.2019, 18:00 Uhr: Vortrag "Christine Karasch: 10 Jahre Gartenregion - Vergangenheit und Zukunft" (Museum Wilhelm Busch; Eintritt frei; Im Rahmen der Herrenhäuser Sommerakademie 2019)