Samstag, 6. Januar 2018

Nordstadt #370

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) weist darauf hin, dass zwischen dem 8. und 19. Januar 2018 Tannenbäume mitgenommen werden. Und zwar jeweils an den Abfuhrtagen für Biomüll! Die Bäume müssen dazu komplett abgeschmückt sein, Bäume mit einer Länge von mehr als zwei Metern sollen halbiert werden! Da es hierfür keine allgemeinen Sammelstellen in den Stadtteilen mehr gibt (nein, auch nicht der Spielplatz in der Hahnenstraße!) sollen die Bäume an den Abfuhrtagen bis 7 Uhr an der Gehwegkante abgelegt werden. Für die Nordstadt ist der erste und letzte Termin hierfür der 10. Januar 2018! Ansonsten ist eine Entsorgung der Bäume "nur" auf auf den Deponien bzw. den Wertstoffhöfen (Nordstadt: Sandstraße 20) möglich.

Update (06.01.2018, 20:38 Uhr): Da hatte ich mich wohl verguckt. Die Sache ohne Sammelplätze gilt nur für das Umland. Hier in der Nordstadt gibt es - wie von Peter unten in den Kommentaren genannt - entsprechende Sammelplätze! Sorry für die Falschinformation.

Kommentare:

Peter vom Loh hat gesagt…

Die parallele Abholung zum Biomüll gilt nur für das Umland. In Hannover gibt es laut Website der aha über 200 Sammelplätze. In der Nordstadt sind das
- Sandstraße 20 (6. Betriebshof)
- Haltenhoffstraße (Bunker)
- Neu 2018: Herrenhäuser Kirchweg/An der Strangriede (auf der Grünfläche)

https://www.aha-region.de/abholtermine/tannenbaum/

Torsten hat gesagt…

Moin,

stimmt. Da habe ich mich wohl verguckt :/ Wird gleich noch abgeändert!

Peter vom Loh hat gesagt…

Kein Problem. Kann passieren.

Jedenfalls mal eine Gelegenheit, dir Dank für dein Arbeit hier auszusprechen. Du steckst viel Zeit hinein, und ich bin immer informiert. Das ist keine Selbstverständlichkeit. Danke!